2016 Bestfänger

Diskussionen mit Biss! Uwe Pinnau vom Deutschen Hechtangler-Club steht Rede und Antwort

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

Antworten
Benutzeravatar
Uwe Pinnau
Moderator
Moderator
Beiträge: 3790
Registriert: 06 Dez 2005 03:01
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

2016 Bestfänger

Beitrag von Uwe Pinnau » 06 Mai 2016 21:37

Jetzt ist hier oder da schon länger, aber mindestens seit einer Woche vielerorts die Hechtsaison eröffnet und sicher schon so mancher Hecht gefangen worden. Wie schaut's bei euch aus und welcher Köder oder welche Köderart/-Kategorie konnte sich tendenziell hervortun?
www.deutscherhechtangler-club.de
"Never argue with an idiot. They drag you down to their level and beat you with experience"



[img]http://www.deutscherhechtangler-club.de/Bilder-Rodd/nov6.jpg[/img]

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: 2016 Bestfänger

Beitrag von Ronny » 08 Mai 2016 09:41

Zur Zeit ganz klassisch der 6 er Mepps mit vorschaltblei.
XXL Köder läuft zur Zeit bei uns nicht,oder eher gesagt noch nicht.

Da ich in relativ tiefen Gewässer fische laufen zur Zeit auch Jerks die sich in 3-4 m Tiefe wohl fühlen.
6 er bis 9 er Gufis am Grund bringt zur Zeit nur vereinzelt Fisch.

Generell gesagt laufen zur Zeit bei mir Krawallköder die agressiv im Mittelwasser geführt werden.
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
Uwe Pinnau
Moderator
Moderator
Beiträge: 3790
Registriert: 06 Dez 2005 03:01
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 2016 Bestfänger

Beitrag von Uwe Pinnau » 13 Mai 2016 01:30

Ich habe jetzt schon mit mittleren bis größeren Gummis gefangen, aber scheinbar sind wir hier die einzigen :roll:
www.deutscherhechtangler-club.de
"Never argue with an idiot. They drag you down to their level and beat you with experience"



[img]http://www.deutscherhechtangler-club.de/Bilder-Rodd/nov6.jpg[/img]

Benutzeravatar
andreas b.
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 653
Registriert: 22 Aug 2012 16:18
Wohnort: im Osten (da wo die Sonne aufgeht)

Re: 2016 Bestfänger

Beitrag von andreas b. » 13 Mai 2016 09:55

Alles was bis jetzt im Mai hängen geblieben ist biss auf einen dieser drei Köder.
comp_Maiköder_ubf.jpg
comp_Maiköder_ubf.jpg (214.17 KiB) 9143 mal betrachtet
Westin Teez in Parrot
Savage Gear Soft4Play in Weiß/Glitter am Jig
Kopyto 6L in gelb/schwarz (also BVB Farben - wen oder was der rote Fleck darstellen soll überlasse ich Eurer Phantasie)

Egel was ich vorher oder nachher noch rausgeworfen hab. Diese drei waren bislang der Bringer!
Viele Grüße aus'm Osten
Andreas
Deutscher Hechtangler-Club e.V.
Catch & Decide

"My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

Benutzeravatar
Uwe Pinnau
Moderator
Moderator
Beiträge: 3790
Registriert: 06 Dez 2005 03:01
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 2016 Bestfänger

Beitrag von Uwe Pinnau » 16 Mai 2016 01:44

Schick. Bei mir waren es jetzt seit dem 1. Mai zwei Kreationen von Storm. Hechte konnten sich dafür begeistern, ein schöner Zander auch, allerdings nur für ein paar Sekunden.
www.deutscherhechtangler-club.de
"Never argue with an idiot. They drag you down to their level and beat you with experience"



[img]http://www.deutscherhechtangler-club.de/Bilder-Rodd/nov6.jpg[/img]

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: 2016 Bestfänger

Beitrag von Ronny » 16 Mai 2016 10:05

Nachdem es vereinzelt wieder 20 cm Seeker Shad gibt wollte ich die heute am See probieren, dort angekommen mussten wir das Gelände sofort verlassen.
Noch 3 cm und die Polder werden Geflutet. :?

Die Seeker Shad in 15 cm brachten eigentlich jedes Jahr gut Fisch,und jetzt sollte es der große Bruder richten
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: 2016 Bestfänger

Beitrag von Lahnfischer » 16 Mai 2016 12:58

Nur wenige Hechte bislang und alle auf unterschiedliche Köder, da gibts noch keinen Favoriten, nur die üblichen Verdächtigen... :lol:
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
bundyman
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1304
Registriert: 11 Mai 2004 03:01
Wohnort: Am Rande des Wahnsinns

Re: 2016 Bestfänger

Beitrag von bundyman » 16 Mai 2016 21:12

Eigentlich angle ich hier selten auf Hecht, aber Samstag ging doch einer ans Band, auf nen 4" Keitech Easy Shiner...
----
"Du redest von Bier? Du redest in meiner Sprache!"
[Al Bundy]

Nic
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1316
Registriert: 05 Aug 2010 23:09
Wohnort: NRW, bei Münster

Re: 2016 Bestfänger

Beitrag von Nic » 23 Mai 2016 15:30

Bei uns läuft's momentan auch eher mau. Die Klassiker bringen immer ihre Fische (SavageGear DP Spinner, SG Real Eel 30cm, Fox Rage Tiddler Fast 18cm). Was die Bissausbeute angeht liegt derzeit der 10" Fin-S als Softjerk ganz vorn. Allerdings ist die Quote mies, bei gut 20 Bissen noch keinen Fisch gelandet (trotz zwei Drillingen) :roll:
Außerdem mausere ich mich zum König der Aussteiger und Verluste. Zwei 30er Eels unter Wasser in Bäume gehängt, einen ganz kurios verloren (Hecht beißt Einhänger auf, Eel weg, Stinger hängt hinter der Quetschung, Hecht gelandet... :roll: ). Außerdem viele Hechte zwischen 70cm und 90cm einfach verloren :oops: :(
MfG und Petri
Nic

Bieberpelz
User
User
Beiträge: 43
Registriert: 22 Mai 2015 11:40

Re: 2016 Bestfänger

Beitrag von Bieberpelz » 06 Jun 2016 16:28

Die Fänge sind bei mir momentan sehr gut. Allerdings drängeln die Zander und auch teilweise dich Barsche sich vor. Es gab erst wenige Hechte in Richtung 80cm, das war es dann auch schon.
Gefangen wird wie immer mit kleinen Gummifischen zwischen 9 und 12cm.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste