Top-Lockstoff Wodka

Diskussionen mit Biss! Uwe Pinnau vom Deutschen Hechtangler-Club steht Rede und Antwort

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

Antworten
Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Top-Lockstoff Wodka

Beitrag von Thomas Kalweit » 28 Dez 2010 09:59

Der englische Hechtspezialist Dave Mason hat kürzlich das Geheimnis seiner enormen Hechtfänge in der Angling Times gelüftet: Der Ire konnte zahllose Hechte über 30 Pfund, bis hin zu 39 Pfund überlisten, indem er seinen toten Meeresfischen Wodka injiziert hat. Mason ist der Meinung, dass er durch den alkoholischen Lockstoff seine Fänge mindestens verdoppeln konnte. Auch beim Welsangeln am Ebro hat der Trick funktioniert. Mason hat seine Pellets einfach in das Feuerwässerchen eingelegt.

Möglicherweise sorgt der Alkohol dafür, dass sich die lockenden Öle und natürlichen Duftstoffe im Köderfisch besser im Wasser lösen und verbreiten können. Denn manchmal mischt er seinen Wodka auch mit Fischölen, bevor er ihn in die Köfis spritzt. Also ich werde es ausprobieren!
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Benutzeravatar
lelox
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2037
Registriert: 31 Jan 2008 00:55
Wohnort: Dreyeckland

Re: Top-Lockstoff Wodka

Beitrag von lelox » 28 Dez 2010 12:08

Ich vermute auch, daß der Alkohol als Emulgator wirkt und sich der Geruch der Meeresfische besser verteilt.
Hecht blau - hicks.

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Re: Top-Lockstoff Wodka

Beitrag von Thomas Kalweit » 28 Dez 2010 17:02

Ich kenne auch einen Angler, der hat seine Boilies immer in Stroh-Rum gedippt. Hat auch funktioniert...
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Benutzeravatar
1980ba
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1297
Registriert: 31 Jan 2009 11:34

Re: Top-Lockstoff Wodka

Beitrag von 1980ba » 28 Dez 2010 18:43

Warum nicht, kann durchaus so funktionieren!

Vor paar Jahren gab es mal Bolies mit WodkaFlavour, muss ich bei Gelegenheit mal nachgoogeln ob es die noch gibt..!

Gruß Marcus

Benutzeravatar
Holland
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 471
Registriert: 24 Jun 2010 10:28
Wohnort: 26826 Weener/Ostfriesland. IG "Freunde des ASV-Rheiderland e.V."

Re: Top-Lockstoff Wodka

Beitrag von Holland » 28 Dez 2010 20:57

Und das Zeug wirkt auch noch auf Katzen, :!:

habe gestern ne halbe Flasche getrunken und hab jetzt nen dicken Kater, oder sind es zwei? :?:

Prost und rutscht gut rein!!! :lol:

Holland :mrgreen:
Suche bodenständigen Angelkumpel aus meiner näheren Region für gemeinsame Unternehmungen!

Benutzeravatar
Uwe Pinnau
Moderator
Moderator
Beiträge: 3790
Registriert: 06 Dez 2005 03:01
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Top-Lockstoff Wodka

Beitrag von Uwe Pinnau » 28 Dez 2010 22:42

Jetzt weiß ich auch warum es ABSOLUT mit den ganzen bekloppten Aromen gibt.
Ich bleibe da lieber bei Stolichnaya.
www.deutscherhechtangler-club.de
"Never argue with an idiot. They drag you down to their level and beat you with experience"



[img]http://www.deutscherhechtangler-club.de/Bilder-Rodd/nov6.jpg[/img]

Benutzeravatar
degl
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 259
Registriert: 30 Jun 2008 13:53
Wohnort: Wilster S-H

Re: Top-Lockstoff Wodka

Beitrag von degl » 29 Dez 2010 14:22

Also,
wenn es mir passieren würde, das ich Wodka trinke(nehm ich zum Brille putzen), würden höchstwahrscheinlich sich meine Fänge auch verdoppeln..........................in meiner Wahrnehmung :lol:

gruß degl
möge der Fisch mit euch sein

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Top-Lockstoff Wodka

Beitrag von Ronny » 29 Dez 2010 14:41

Wie heisst es so schön ? Der Glaube versetzt Berge ! :D
Aber wer weiß schon auf was unsere Freunde im Wasser so alles stehen ?
Der Wodka für mich und der Lebertran für die Fische :lol: :lol:

Gruß Ronny
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
Fischerfreak
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 495
Registriert: 17 Aug 2007 21:31
Wohnort: Weinstadt
Kontaktdaten:

Re: Top-Lockstoff Wodka

Beitrag von Fischerfreak » 29 Dez 2010 15:28

dannn könnte man das ja auch mit Gummifischen machen!
wäre auch mal interressant zu wissen was in den Berkley sprays und anderen Mitteln drin ist.....
Wär Rechtschreibveler vinded darv sie behalten ,
wiel ich ovt die wechstaben verbuchsel und nichd schraibhen can .

petri an alle

Niederbayer

Re: Top-Lockstoff Wodka

Beitrag von Niederbayer » 31 Dez 2010 00:44

Ich kann nicht ganz glauben, dass es am Geruch von Wodka liegt!
Wie man hört ist ja Wodka ein Hauptgetränk von Alkoholikern, weil man ihn nicht riechen kann - im Gegensatz zu Bier, Schnaps, ...

Was aber durchaus sein kann ist, dass durch den Alkohol der Köfi oder die Pellets besser zersetzt und verteilt werden und dadurch besser anlocken!

Einen Versuch ist es Wert!!!

Nic
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1316
Registriert: 05 Aug 2010 23:09
Wohnort: NRW, bei Münster

Re: Top-Lockstoff Wodka

Beitrag von Nic » 31 Dez 2010 00:50

ich werde jetzt auch mal versuchen mein chemikalisches halbwissen auszupacken...
so wie ich es im chemie-unterricht gelernt habe ist alkohol ein lösungsmittel
somit sollte er als "binder" zwischen wasser und (ich nenn es mal so) "aromastoff" dienen
wenn das wirklich der fall ist, dann kann es sein, dass die stoffe im wasser durch den automatischen konzentrationsausgleich vom wodka verteilt werden (sozusagen ihn als mitfahrgelegenheit nutzen)
das würde eine bessere lockwirkung erzeugen

ob es wirklich so ist müsste dann jemand sagen, der sich damit intensiver beschäftigt...
MfG und Petri
Nic

Benutzeravatar
lelox
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2037
Registriert: 31 Jan 2008 00:55
Wohnort: Dreyeckland

Re: Top-Lockstoff Wodka

Beitrag von lelox » 31 Dez 2010 02:02

Das meinte ich mit Emulgator...
Alkohol ist sowohl fett- als auch wasserlöslich.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste