Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Angelverabredungen

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Davidcarp
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 275
Registriert: 06 Aug 2008 18:32
Wohnort: Luxemburg

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von Davidcarp » 22 Feb 2009 17:04

Ich würd gerne dabeis ein, aber ich hab kein Angelschein für DE! Ist es möglich, den noch vor dem Treffen zu kriegen oder ist es dafür zu spät??? :cry:
[img]http://img300.imageshack.us/img300/623/cooltext398255707rd7.jpg[/img]

Niederbayer

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von Niederbayer » 22 Feb 2009 17:16

Es muss auch noch etwas zu unseren minderjährigen Teilnehmern gesagt werden - dazu will ich unseren Chinook zitieren (Kommentar des 2008er Treffens):
Chinook hat geschrieben: ...
Hierzu ...

Die Aufsichtspflicht können die Erziehungsberechtigten zum Teil übertragen. Diese Übertragung (der Vorgang) ist gesetzlich nicht geregelt, bedarf also keiner besonderen Form und auch keiner ausdrücklichen mündlichen oder schriftlichen Vereinbarung. Es reicht aus, wenn die Eltern über die Art der Veranstaltung unterrichtet sind und der Teilnahme ihres Kindes zugestimmt haben. Diese Zustimmung ist jedoch unabdingbare Voraussetzung. Problem bei unserer Veranstaltung ist der Charakter. Ist es ein Treffen von Freunden, eine offizielle Veranstaltung oder eine Promotiontour von F&F ('tschuldigung, kleiner Scherz).

Es empfiehlt sich dennoch, für die einzelnen Programmpunkte eine zusätzliche Einverständniserklärung der Eltern einzuholen. Dies gilt vor allem bei Aufnahme von

"Sportarten oder Tätigkeiten, mit denen eine besondere Gefahr verbunden sein kann." ...

Notwendig ist also eine schriftliche Einverständniserklärung auch bei Veranstaltungen, die längere Zeit dauern (Fahrten, Freizeiten, Lagern usw.). Hierbei sollte von den Eltern auch erklärt werden, daß ihr Kind gesundheitlich in der Lage ist, an der Fahrt teilzunehmen.

Eine Einwilligungserklärung der Eltern könnte folgender Maßen aussehen:

Hiermit erklären wir uns damit einverstanden, daß unser Sohn / unsere Tochter (Name) an dem Forumstreffen des Fisch und Fang Forums (Ort, Datum) teilnimmt. Für folgende Programmteile der Veranstaltung gilt unsere Einverständniserklärung nicht: ...
Mögliche zusätze ...
Unser Sohn / unsere Tochter ist Nichtschwimmer/Schwimmer. Unser Sohn / unsere Tochter leidet unter folgenden Allergien und muß regelmäßig folgende Medikamente einnehmen: ... 

Ort, Datum: Unterschrift der Erziehungsberechtigten:


Der springende Punkt ist, wer übernimmt die Verantwortung (Vertragspartner in Person)?
Die müsste auch auf Einhaltung sämtlicher gesetzlichen Bestimmungen achten (z.B. Alkoholkonsum usw.).

Was beinhaltet nun die Aufsichtspflicht?
Zur Aufsichtspflicht gehört

"die Beaufsichtigung des Jugendlichen, damit er selbst vor Gefahren und Schaden bewahrt und daran gehindert wird, anderen einen Schaden zuzufügen."

Das bedeutet

eine vorsorgliche Belehrung und Warnung, eine ständige Überwachung und ein Eingreifen von Fall zu Fall.

Diese Forderungen klingen sehr theoretisch, konkret ...

Die Person muß Jugendliche in einer ihm gemäßen Form über den Charakter, den Umfang und die Folgen möglicher Gefahren und über Folgen eines falschen Verhaltens unterrichten. Er muß sie also vorsorglich Belehren und Warnen; das Herunterlesen der Bestimmungen genügt in den meisten Fällen nicht. Auch kann sie (die Person) sich z.B. nicht darauf verlassen, das Jugendliche wissen müssen, daß es verboten ist, z.B. in NRW am Ufer Feuer zu machen.
Die Person ist außerdem verpflichtet, zu überprüfen, ob seine Belehrungen verstanden worden sind und die Warnungen befolgt werden. Es kann auch nötig sein, die Regeln und Anordnungen von Zeit zu Zeit zu wiederholen.
Ein Eingreifen der Person wird erforderlich, wenn aus Unbekümmertheit, Leichtsinn und Absicht die Belehrungen und Warnungen nicht befolgt werden. Es ist unter Umständen auch auf die Folgen hinzuweisen, wenn eine Verwarnung nicht fruchten sollte.

Zugegeben hört sich leicht abschreckend an ist es aber nicht wirklich, weil das Gesetz auch Selbständig- und Erwachsenwerden durch eine Veranstaltung, wie unsere gefördert sieht und nicht durch übermäßige Regel behindern will

Bleibt also die Frage, wer machts?
Da müssten wir noch klären, wer sich um die U18 kümmert - aber da wird sich schon was finden :wink:

@ Davidcarp
Soweit ich weiß, bräuchtest Du dafür die deutsche Fischerprüfung und das wird schwierig! Aber es werden bestimmt noch einige Spezialisten hier im Forum mehr dazu sagen können!

Benutzeravatar
Hartmut
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2640
Registriert: 04 Aug 2005 03:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von Hartmut » 22 Feb 2009 17:20

Hi,

es gibt Ausnahmeregelungen für Touristen, im Fremdenverkehrsbüro oder bei der Vereinsverwaltung hinterfragen.

Benutzeravatar
spinner
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 781
Registriert: 12 Jan 2006 03:01
Wohnort: Illingen

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von spinner » 22 Feb 2009 17:24

Niederbayer hat geschrieben: Es scheint, dass es einigen doch zu weit zu fahren ist :(
Neee, daran liegts nicht, habs nicht soo weit-muss nur noch abklären,erst gelesen! :wink:
[img]http://s16.photobucket.com/albums/b12/knifeartist/th_bass_ani_lures.gif[/img]

Gruß Micha

Hechtmann1
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 200
Registriert: 20 Feb 2009 22:09
Wohnort: Straßkirchen/SR/Niederbayern

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von Hechtmann1 » 22 Feb 2009 17:40

Hallo,

zum Thema von Davidcarp:

In Bayern erhalten Ausländer einen maximal 3 Monate gültigen Fischereischein
nachzulesen unter:

http://www.vdsf.de/angeln/sonderregelun ... h2004.html

Er müsste das mit dem Straubinger Landratsamt abklären.

So schon is er wieder weg.Gruß vom Sauwetter. :?
Man(n) muß auch wissen wo die Fische stehen

Stefan von Hatten

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von Stefan von Hatten » 22 Feb 2009 20:38

Hi!

Platz für eine Person habe ich wohl noch (denke nicht, daß meine Frau mitkommen will *gg*) - ist aber noch nicht ganz sicher, ob ich von Karlsruhe oder von Blankenheim aus fahre.

Petri!

Stefan

Benutzeravatar
Hartmut
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2640
Registriert: 04 Aug 2005 03:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von Hartmut » 22 Feb 2009 21:55

Hallo Thomas-Niederbayer,

Jugendliche hatten sich bei unseren letzten Treffen problemlos in die jeweiligen Gruppen integriert, dort sind immer genügen verantwortungsvolle Personen anwesend, so dass keine Schwierigkeiten entstehen.

Grüße

Hartmut

Niederbayer

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von Niederbayer » 23 Feb 2009 08:57

@ Hartmut

Ich sagte ja, da finden wir bestimmt eine Lösung :wink:
Mit der Gruppe mitschleifen und ansonsten an die Kette legen :lol: :lol: :lol:
(Kleiner Scherz - keine Angst, wir sind doch eh immer zusammen beim Angeln oder in der Gruppe am Campingplatz!)

Benutzeravatar
Davidcarp
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 275
Registriert: 06 Aug 2008 18:32
Wohnort: Luxemburg

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von Davidcarp » 23 Feb 2009 09:00

Hi Niederbayer. Habe deine PM gelesen.

Ich muss meinen Vater nur noch fragen, ob er Lust hat, weil sonst werde ich irgendwie Schwierigkeiten haben, auf das Treffen zu gelangen! (Auch, weil ich im Ausland wohne) Zur Entfernung: 593.46 km habe ich zu fahren! (Hier die genaue Strecke)

Mfg. David 8)
[img]http://img300.imageshack.us/img300/623/cooltext398255707rd7.jpg[/img]

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von Smile » 23 Feb 2009 13:26

Hallo Leute,

nur zur Info: Ich werde nicht teilnehmen können weil Julius am Wochenende drauf seine Konfirmation hat.
Und nur ein kleines Vorfühlen in die Richtung hat hier schon eine mittelschwere Ehekrise ausgelöst.
Trotzdem: Viel Spaß all denen die mitmischen.
Zuletzt geändert von Smile am 29 Mai 2009 19:11, insgesamt 1-mal geändert.
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Niederbayer

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von Niederbayer » 23 Feb 2009 13:57

@ Smile
:cry:
Schade dass es nicht klappt, hätten uns sehr gefreut, Dich wieder zu sehen!
:cry:

Familie geht aber definitiv vor!
Wir machen viele Bilder für Dich!

Benutzeravatar
1980ba
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1297
Registriert: 31 Jan 2009 11:34

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von 1980ba » 23 Feb 2009 14:46

Hey,

also ich glaub ich bin total blind geworden die letzten wochen, hehe, hab das hier völlig überlesen...!

also ich kann für mich selbst schonmal eine zusage geben, werd aber wohl noch drei leute mitbringen, die klären aber erst noch ab ob sie zeit haben.

einer weiterer kann nicht, weil er für mich arbeiten muss :twisted:

falls noch wer aus der ecke unterfranken einen mitfahrplatz benötigt, einen platz kann ich noch anbieten (hab nen 6sitzer).

gruß marcus

Benutzeravatar
Jondalar
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2405
Registriert: 09 Nov 2004 03:01
Wohnort: Irlbach,bei Straubing
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von Jondalar » 23 Feb 2009 17:03

@1980ba

Super!

Das ist echter Forumsgeist. :D

Das wird ne riesen Gaudi.
Grüsse von der Donau

Benutzeravatar
Da Bass
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 624
Registriert: 19 Jan 2007 03:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von Da Bass » 24 Feb 2009 00:32

@ davidcarp : äh wie siehts einfach mit einem jugendfischereischein aus ? :?:

sind doch bei einem angelforumstreffen doch denke ich genug volljähirge personen im besitz der fischerprüfung vorhanden 8)

:P jaa also aschaffenburg mitnehmen ne :D

Benutzeravatar
Blauhai
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1589
Registriert: 14 Feb 2006 03:01
Wohnort: Niederbayern/ Landkreis Kelheim

Re: Forumstreffen 2009 ein Treffen der besonderen Art!

Beitrag von Blauhai » 24 Feb 2009 08:11

JFS gibt es in Bayern leider nur bis zum 12. oder 13. Lebensjahr soweit mir bekannt.
Dürfte auch im Frankenländle nicht anders sein :wink:

Daher leider nicht möglich... :?
www.donaupirsch.de.tl

http://www.youtube.com/watch?v=tycQCRqcYg4&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=HmAKaOC3Cbo

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste