Forumstreffen 2009 reloaded

Angelverabredungen

Moderator: Thomas Kalweit

Eisangler

Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von Eisangler » 01 Feb 2009 09:45

Ich denke, es ist an der Zeit, einen Schnitt zu machen und von einem gewissen Punkt neu zu starten.

VORSCHLAG:
Die Umfragen haben ja nun ergeben, daß es wohl der Edersee sein soll.
Über den Termin sollte man sich kurzfristig auch noch einig werden, Pfingsten, das Wochenende darauf (5 -07. Juni) und "egal wann" haben zusammen mehr als 80% der Stimmen erhalten, deswegen sollten wir, um die Sache zu verkürzen, mit diesem Termin vorlieb nehmen und möglichst zeitnah entscheiden, denn es müssen ja auch Boote und Unterkünfte festgemacht werden.
Möglichkeiten für die Fli-Fi´s wären, laut Uwe, auch vorhanden.
Mein Vorschlag: lasst es uns einfach zusammen anpacken und zwar mit geringstem Aufwand, ich zitiere da einfach mal Uwe:
Es wird etwas recherchiert, der Ort und das Datum genannt. Dann noch Adressen für Papiere, Boote, Unterkunft, sowie ein Uhrzeit und ein Ort für ein Treffen. Essen bitte selber mitbringen, oder vorher bezahlen, das bindet ungemein. Wer dann kommt ist da und wer nicht hat Pech gehabt. Man angelt dann gemeinsam und macht noch das Abendprogramm aus und meist wird sowas ganz lustig. Striktere Vorgaben sind nett, man weiß immer wer kommt und wie lange bleibt,
Das kann doch nicht so schwer sein.
Ich werde Uwe auch noch einmal bitten, seine Verbindunen und Erfahrungen in Sachen Edersee zur Verfügung zu stellen, das dürfte einiges erleichtern.
Was meint Ihr??? :wink:

Hier bitte nur konstruktive Vorschläge, die für das Treffen an diesem Ort und zu den bereits ermittelten Terminen passend sind.
Eigene Vorschläge/Termine/Offtopics bitte in einem eigenen Thread posten.

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von Smile » 01 Feb 2009 12:26

Edersee? Klingt gut.
Wann?
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Eisangler

Re: Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von Eisangler » 01 Feb 2009 13:19

An einem der beiden Daten, die durch die Umfragen ermittelt wurden.
Vielleicht kommt ja auch noch ein anderer Vorschlag (andere Zeit,anderes Gewässer).
Schlage vor, wir warten noch bis Ende Februar ab, schauen mal, was da noch kommt und stiehlen dann etwas ein. :wink:

Benutzeravatar
Ulli3D
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2036
Registriert: 10 Jul 2006 03:01
Wohnort: NRW/ Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von Ulli3D » 01 Feb 2009 14:02

:D und singt: "jo da sinn mer dabei, dat wird Priima"
Petri Heil aus Sankt Augustin

Ulli

Benutzeravatar
BlueMoon
User
User
Beiträge: 19
Registriert: 01 Feb 2009 09:25
Wohnort: Deutschland und Türkei

Re: Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von BlueMoon » 01 Feb 2009 14:04

Hi, ich bin der Neue....

Forumstreffen... Klingt gut sowas... Ist das sowas in der Art, wie der Beyer von angeln.de am Möhnsee startet? Aber wenn man das hier so liest.... Scheint ja Einiges nicht gut gelaufen zu sein in der Vergangenheit... Darf da jeder aus dem Forum hin?

Ciao
Blue
Kusursuz dost arayan dostsuz kalir.

Wer einen Freund ohne Fehler sucht, bleibt ohne Freund.

Eisangler

Re: Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von Eisangler » 01 Feb 2009 14:14

Wie schon von Chinook angeführt: Wer kommt, der kommt... :wink:

Benutzeravatar
1980ba
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1297
Registriert: 31 Jan 2009 11:34

Re: Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von 1980ba » 01 Feb 2009 15:24

hey,
bin ja auch noch recht neu hier, aber das mit dem edersee würd
mich auch schon mal interessieren.

ist zwar ne große ecke von mir weg, aber jedesmal wenn ich
zu meinem sohnemann fahre (by-ns) fahr ich dort vorbei und er hat
anfang juni geburtstag.

dann fährt halt das angelgerät ein paar tage eher mit :D

wäre echt gern dabei

gruß marcus

Benutzeravatar
Raptorfalk
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 63
Registriert: 29 Apr 2007 17:38
Wohnort: Heinsberg

Re: Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von Raptorfalk » 01 Feb 2009 16:28

Hallo zusammen!!

Wenn das Datum passt, bin ich auch wieder mit dabei !


Gruß
Frank
„Mancher denkt zu fischen und krebst nur.“ :lol:

Niederbayer

Re: Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von Niederbayer » 01 Feb 2009 21:16

Dass bei der Abstimmung der Edersee die Nase vorne hatte stimmt zwar, aber da war auch die Gesamtsituation bzw. die Neuerungen des Vereins noch nicht bekannt!
Ich denke, dass einige - wenn sie die Geschichte vorher gekannt hätten - doch anders gestimmt hätten! Man sollte den protestierenden Anglern nicht in den Rücken fallen!

Ich sehe es eher so, dass die Leute die teilnehmen wollen doch regelmäßig im Forum sind und wir noch einmal abstimmen sollten, wo es hingehen soll! Der Edersee kann ruhig drin bleiben, aber ich bin mir sicher, dass sich bei der erneuten Umfrage doch einiges ändert!

(Stellt euch vor euer Verein zieht so ein Ding ab und ihr protestiert dagegen und dann kommen zig Leute aus x Foren und machen dort ihre Ausflüge! Das macht eure Proteste ziemlich sinnlos! - Ist aber wie immer nur meine Meinung!)

So eine Neuabstimmung über den Ort dauert ca. eine Woche und danach kann alles Weitere besprochen werden!

Ich bin auch der Meinung, dass man nur einen Zeltplatz, Boote und einen Pavillon reservieren/organisieren sollte - ansonsten ist Selbstversorgung...
Das macht einiges viel leichter/freier...

Benutzeravatar
Barta0815
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1884
Registriert: 27 Nov 2002 03:01
Wohnort: Krefeld

Re: Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von Barta0815 » 01 Feb 2009 22:29

Jau, da stimm ich dem Niederbazi voll und ganz zu! Denkt echt mal an die Ortsansässigen, die da was anleiern und wir würden es dann quasi zu nichte machen. Würde zwar auch gern im Edersee fischen, aber aus Solidarität würde ich eigentlich lieber woanders fischen. Wär also auch für eine neue Abstimmung :wink:
Selbstversorgung ist am denkbar einfachsten. Auch hier stimme ich zu. Wir sollten das Treffen vielleicht erstmal so einfach wie möglich halten. Wenn dann was steht, kann man immernoch dazuplanen, oder nicht?

Gruß vom Niederrhein

Matthias
...mir ******* egal, wer dein Vater ist! Wenn ICH hier angel, geht NIEMAND übers Wasser!!!

G**********

Re: Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von G********** » 01 Feb 2009 22:55

Genau dies habe ich schon mehrfach versucht zum Ausdruck zu bringen.

Leider werden die Beiträge aber oft nicht richtig gelesen.


Dies war auch meine Kritik, indem ich sagte, ich komme zwar aber ohne Angel.
Solchen Machenschaften sollte man nicht unterstützen.

In diesem Sinne

Gruß und Petri Heil
Peter

Benutzeravatar
Englishpike
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 291
Registriert: 26 Dez 2006 03:01
Wohnort: Bordon, GB

Re: Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von Englishpike » 01 Feb 2009 23:00

Ich haette evtl auch noch Interesse aus GB dazu zu stossen......mein Bundesfischereischein ist ja noch 3 Jahre gueltig also haben wir da keine Probleme.

Mal sehen was sich so ergibt :lol:

Eisangler

Re: Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von Eisangler » 02 Feb 2009 10:35

Langsam wird die Sache arg kompliziert: ich muß zugeben, daß ich die Ederseegeschichte nur mit einem Auge beobachtet habe, wenn überhaupt. Oft lässt es die Zeit einfach nicht zu, alles hier zu lesen. Hab´s jetzt nachgeholt.
Mag ja sein, daß da Dinge äusserst unfair ablaufen. Wenn sich bis Juni da nichts ändert, wird sich später auch nicht viel mehr tun.
Da stehen dicke Vereinsbonzen dahinter, denen ist das schnuppe, ob ein paar Jungs weniger kommen, irgendwann renkt sich das wieder von allein ein.
Denkt mal an Nokia, wer wollte da nicht alles boykottieren, das ging ein paar Wochen gut, dann war´s vorbei.
Genauso mit den Tankstellen und Energiekonzernen, wo auch Boykottmaßnahmen angeleiert wurden. Alles heiße Luft.
Ich hab das mit dem Bayer-Verein und den Wupperkarten für das Forumstreffen selbst miterlebt. Wenn solche Betonköpfe das wollen, ziehen die das durch.

Was soll man jetzt tun? Es wird viel kritisiert, Vorschläge kommen aber keine, wenn man ehrlich ist.
Vorgeschlagen wurde zunächst einiges:
Als man den Möhnesee nannte, meckerten einige wegen des PFT.
Der Rursee, einst sehr fischreich, gilt inzwischen als sehr fischarm, da er in den letzten Jahren sehr sauber geworden ist. (weniger Nährstoffe).
Man fängt dort nichts mehr, hieß es.
Nach Zülpich, wo uns die beiden Seen ideale Bedingungen bieten würden, wollen wieder einige nicht, weil wir da schon ein paar mal waren, obwohl wir dort wissen, was wir haben.
Ostfriesland, was natürlich ein echtes Sahnestück wäre, ist zu vielen zu weit weg , nach Peter´s Privat-Gewässer wollten andere wieder nicht, weil sie mit ihm Differenzen haben.
Es wäre doch von Vorteil, wenn man auch mal Alternativen bieten würde und selbst Vorschläge unterbreitet, anstatt überall nur ein Haar in der Suppe zu suchen, sonst wird das nämlich nie mehr was. Natürlich ist Kritik eines Jeden Recht, nur wäre es schön, wenn dem auch mal Taten folgen würden. :wink:

Sollte es denn trotzdem gewünscht werden, alles neu zu planen, könnte ich gerne nochmal auf die Ostfrieslandsache zurückkommen, Zülpich hatte uns Thomas ja auch noch mal angeboten, allerdings nur an einem normalen Wochenende und bei Peter weiß ich nicht, ob das Angebot noch steht.

G**********

Re: Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von G********** » 02 Feb 2009 13:05

Ich hatte mein Gewässer als Alternative angeboten, falls es nirgens so richtig klappen sollte.
Das ich aber Differenzen mit einigen Mitglieder habe, ist mir jedenfalls so nicht bekannt!
Es gibt Meinungsverschiedenheiten in einigen konkreten Dingen, dies ist doch aber völlig normal, oder?
Dafür ist doch ein Forum da. So habe ich es jedenfalls immer verstanden.

Falls mein Gewässer als Notlösung noch in Frage kommen sollte, so bitte ich doch um eine kleine Mitteilung.
Es gibt dann nämlich für mich noch etwas zu tun. So z.B. weitere Angelstellen freizuschneiden, solange das Eis noch stark genug ist.

Später - ohne Eis - ist es nicht mehr möglich, da die Bäume sonst ins Wasser fallen und ich nicht in der Lage bin sie dort zu bergen.


Gruß und Petri Heil
Peter

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Forumstreffen 2009 reloaded

Beitrag von Smile » 02 Feb 2009 21:02

Was ist mit Sorpe und Möhne? Da war doch auch ein recht interessanter Artikel in der FuF in letzter Zeit. Ein Tag da - ein Tag da.
Ich will hier ja nicht den Bruder Leichtfuß geben und den täglichen fortgesetzten Verzehr der Möhnefiche propagieren. Da ein großer Teil eh wieder zurückgeht, denke ich, dass das Risiko mehr als übersichtlich bleibt.
Ergo wäre das mein Gewässer der Wahl.
Ob das Sinn macht in Bezug auf die Chancen Fische zu fangen überlasse ich jetzt den Kennern der Gewässer. Ich fände Ostfriesland übrigens auch eine gute Lösung. Muss ja nicht immer im Westen oder Süden sein.
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste