Anangeln im Mai

Angelverabredungen

Moderator: Thomas Kalweit

Benutzeravatar
Silas
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1786
Registriert: 02 Jan 2007 03:01
Wohnort: BW / Schwäbisch-Hall
Kontaktdaten:

Re: Anangeln im Mai

Beitrag von Silas » 23 Mär 2008 15:56

OK mach ich :wink:
Aber ich denk, dass ich dennoch nicht kommen kann, da die
Anfahrtszeit einfach zu lang wäre mit knapp 4Stunden.

G**********

Re: Anangeln im Mai

Beitrag von G********** » 23 Mär 2008 20:32

Schade, hätte Dich gerne mal persönlich kennengelernt!

Sieht ja so aus, daß Du in Deinen jungen Jahren eine Menge Ahnung hast.

Wie lang ist denn Deine Anreise in Richtung Wupper? Kann ja nicht viel kürzer sein.

Gruß und Petri Heil
Peter

Benutzeravatar
Silas
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1786
Registriert: 02 Jan 2007 03:01
Wohnort: BW / Schwäbisch-Hall
Kontaktdaten:

Re: Anangeln im Mai

Beitrag von Silas » 23 Mär 2008 20:53

Ich würde dich wirklich auch mal persönlich kennen lernen und ein Gesprech führen über die weiten des Angelns.
Aber leider ist die Anreise wirklich weit und ich selbst bin ja erst 14 und bin da auf meinen dad angewießen.
Da ich dieses Jahr aber schon mit ihm zum F&F Forumstreffen geh, denk ich nicht, dass er nocheinmal so weit fahren will :roll:
Na, ja ich werd mal nachfragen, wenn du mir einen genauen Ort nennen kannst.
Dann kann ich die Anreisezeit schon mal nachschauen und dann kann er sichs ja in Ruhe überlegen :wink:
Sieht ja so aus, daß Du in Deinen jungen Jahren eine Menge Ahnung hast.
Danke fürs Kompliment ! :D

Benutzeravatar
Hartmut
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2640
Registriert: 04 Aug 2005 03:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Anangeln im Mai

Beitrag von Hartmut » 23 Mär 2008 20:56

@Silas, mit dem Zug anreisen und Gewässer holt Dich auf dem Bahnhof ab. In den Sommerferien gibt es doch immer preiswerte Tickets ;-)

Benutzeravatar
Silas
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1786
Registriert: 02 Jan 2007 03:01
Wohnort: BW / Schwäbisch-Hall
Kontaktdaten:

Re: Anangeln im Mai

Beitrag von Silas » 23 Mär 2008 20:59

Das würde gehn dann müssten aber dennoch meine Eltern mitspielen.
Ohne deren Erlaubnis geht da gar nix :(
Aber ich brauch noch einen genauen Ort dann überdenk ich das ganz nochmal !

G**********

Re: Anangeln im Mai

Beitrag von G********** » 23 Mär 2008 21:02

@ Silas,
nähere Einzelheiten über PM.

Den ganz genauen Standort will ich nicht "Weltweit" bekannt geben.
Wirst Du verstehen.
Na klar, Dein Vater ist natürlich ebenfalls recht herzlich eingeladen, keine Frage.
Da könnt Ihr Eure Angelleidenschaft mal voll ohne jegliche Beschränkungen ausleben. Ich verspreche, daß ich auch nicht störe.

In diesem Sinne

Gruß und Petri Heil
Peter
P.S. Ein Wohnwagen für Euch steht auch zur Verfügung.
Peter

Benutzeravatar
Silas
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1786
Registriert: 02 Jan 2007 03:01
Wohnort: BW / Schwäbisch-Hall
Kontaktdaten:

Re: Anangeln im Mai

Beitrag von Silas » 23 Mär 2008 21:14

Japp ist verständlich !
Ich wart schon auf PN :D
Ich wollt dann noch fragen, ob man das "Anangeln" vielleicht ein paar Tage länger machen kann, weil wir eine Anreise von 4h 30mins haben.

Da aber in der von dir genannten Zeit keine Feiertage sind, soweit ich das gesehen hab wollte ich Fragen ob wir das Angeln nicht ein ganzes Stück vorher oder nachher machen können.

Also bei mir wäre es super günstig in den Ferien.
Entweder, wenn ihr das Fischen früher machen könnt/wollt dann in den Pfingsferien (13.5 - 23.5.08) oder wenn ihr es weiter nach hinten verschieben könnt/wollt dann in den Sommerferien (24.7 -6.9)
In den Ferien könnt ich dann durchaus eine Woche kommen, wenn das von dir aus(Gewässer) okay ist :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste