Forums-Karnevalsangeln 2006

Angelverabredungen

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7822
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Forums-Karnevalsangeln 2006

Beitrag von Thomas Kalweit » 23 Jan 2006 11:00

Was bisher feststeht: Karnevalssonntag, 26. Februar 2006. Monheim am Rhein (Nähe Köln).

Am besten listen sich die Teilnehmer hier noch einmal auf, ich brauche die Personenzahl für die üblichen Überraschungspakete... [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] !
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Eisangler

Forums-Karnevalsangeln 2006

Beitrag von Eisangler » 23 Jan 2006 18:31

Da sind Geschenke im Spiel ???
100% tige Zusage !!! [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img]

Das Angebot an alle Teilnehmer, die Erlaubnisscheine für den Tag zu besorgen, steht !!!
Ich denke, eine Kopie Eures Fischereischeins und 5 € für die Tageskarte, an mich geschickt, reichen aus. (werd beim Gerätehändler aber nochmal nachfragen)

Hier noch ein paar Info´s zum Treffpunkt:
Etwa 10 Buhnen (Aussenkurve), recht tief und hartgründig (vor allem die letzten 3), in unmittelbarer Straßennähe (Schlepperei entfällt damit).
Auch in der Nähe: Die schöne Monheimer Altstadt, mit Cafe´s und Restaurants (evtl.
Mittagessen, dort gibt´s nen prima Thai, etwa
5 min Fußweg !!!)
Ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden (großer Parkplatz).

Da muß ja nur noch das Wetter mitspielen!!!
Gruß
OLE

[ 23. Januar 2006: Beitrag editiert von: Eisangler ]

Stefan von Hatten

Forums-Karnevalsangeln 2006

Beitrag von Stefan von Hatten » 23 Jan 2006 23:01

@Thomas

Kannst mich eintragen :-)

@Ole
Wenn der Waserstand sehr hoch ist (was um diese Zeit passieren kann), sollten wir Zons im Auge behalten! Die Buhnen dort scheinen mir auch bei Hochwasser sehr gut geeignet zu sein.

Sag Bescheid, wenn Du bei irgendetwas Hilfe benötigst.

Petri!

Stefan

Eisangler

Forums-Karnevalsangeln 2006

Beitrag von Eisangler » 23 Jan 2006 23:29

Prima... wäre ja auch von der Fahrerei kein Problem!!!

Info: Zons hat ebenfalls etwa 10 Buhnenfelder, allerdings nicht so tief.
Ist etwa 5 Autominuten von Monheim entfernt.
Option, falls wegen zu hohem Wasserstand Angeln in Monheim problematisch ist...
OLE

Stefan von Hatten

Forums-Karnevalsangeln 2006

Beitrag von Stefan von Hatten » 24 Jan 2006 16:05

Hi!

Lohnt vielleicht sogar, einen halben Tag in Monheim und einen halben Tag in Zons zu fischen.

Petri

Stefan

Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7822
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Forums-Karnevalsangeln 2006

Beitrag von Thomas Kalweit » 25 Jan 2006 10:37

Ist nur Gufi-Angeln angesagt - oder könnte man sich auch mit der Heavy Feeder auf Winter-Barben hinsetzen?
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Stefan von Hatten

Forums-Karnevalsangeln 2006

Beitrag von Stefan von Hatten » 25 Jan 2006 12:27

Hi Thomas,

die Stelle in Monheim ist eine begehrte Barbenstelle - wir haben dort jedes mal einige Ansitzangler gesehen, die mit Futterkorb in der Strömung fischten.

Petri!

Stefan

Fishnobfly
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 186
Registriert: 29 Dez 2004 03:01
Wohnort: Baesweiler

Forums-Karnevalsangeln 2006

Beitrag von Fishnobfly » 25 Jan 2006 15:01

Hallöchen ihr alle,
da fragen ja niemals dumm sind: was wird beangelt und wer darf daran teilnehmen???
würde mich freuen euch mal kennen zu lernen ,angelt ihr auch alle??? [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img]
Wenn Papa angeln geht,taut Mama schon mal die Fischstäbchen auf

Heinzmann

Forums-Karnevalsangeln 2006

Beitrag von Heinzmann » 25 Jan 2006 15:09

Teilnehmen darf jeder und ich denke mal, dass der Raubfisch wieder im Mittelpunkt steht.

Optimist
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 902
Registriert: 28 Aug 2005 03:01
Wohnort: Kerpen - Horrem

Forums-Karnevalsangeln 2006

Beitrag von Optimist » 25 Jan 2006 15:57

@Thomas

Ich bin dabei.

Auf Deine Frage hinsichtlich der Barben muß ich der Feststellung von Stefan 100%ig zustimmen. Wir haben schon etliche Angler gesehen - nur keine Barben. Sie sollen aber drin sein.

Nach meiner Vermutung dürfte die Stelle auch für Barsch-Spezialisten interessant sein.

Bin gespannt, wer sich noch dazu gesellt.

Stefan von Hatten

Forums-Karnevalsangeln 2006

Beitrag von Stefan von Hatten » 25 Jan 2006 16:32

Hi Heinzmann!

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Heinzmann:
<STRONG>Teilnehmen darf jeder und ich denke mal, dass der Raubfisch wieder im Mittelpunkt steht.</STRONG><HR></BLOCKQUOTE>

Bist Du dabei?

@Fishnobfly

Jeder darf mitmachen :-) Wenn Du dabei sien willst, kurze Info an Thomas und setzt Dich wegen der Rheinkarte (sofern noch nicht vorhanden) bitte mit Eisangler in Verbindung.

Die Stelle, die wir ausgesucht haben, ist sehr gut geeignet für Zander, Weissfisch, Barben, Barsch und Rapfen. Ich persönliche vermute da an einer Stelle noch Hecht und an einer anderen noch Wallerchancen - wobei das eine Einschätzung und bisher noch nicht belegbar ist.

@Optimist
Deine Frau ist doch immer bestens vorbereitet - beim letzten kalten Rheinangeln wollte sie mich schon mit heissem tee versorgen :-) Meinst Du, sie könnte für das Treffen ein paar Heissgetränke vorbereiten? Wäre doch ein riesen Ding. An den Kosten beteilige ich mich gerne - das sollte nicht das Problem sein.

Petri

Stefan

[ 25. Januar 2006: Beitrag editiert von: Stefan Gsundbrunn ]

Eisangler

Forums-Karnevalsangeln 2006

Beitrag von Eisangler » 25 Jan 2006 18:55

@ Hagen: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg, Du hättest die Möglichkeit, den rheinischen Karneval hautnah NICHT zu erleben... vom
Angeln mal ganz abgesehen... [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img]

@ Fishnobfly (was immer das auch heißt [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] )
Natürlich kannste auch erscheinen, wie jeder andere Forenuser auch!!!

@ Stefan: Optimistens Frau bringts fertig und rückt mit ner Goulaschkanone an...

Spaß beiseite: Wenn´s soweit ist, daß die Teilnehmerzahl in etwa steht, können wir uns verpflegungstechnisch nochmal auseinandersetzen, hat beim letzten mal auch ganz hervorragend geklappt!!!
Gruß
OLE

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste