Für alle Fälle bereit...

Flugangeln für Anfänger & Einsteiger

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Hartmut
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2640
Registriert: 04 Aug 2005 03:01
Wohnort: Stuttgart

Für alle Fälle bereit...

Beitrag von Hartmut » 06 Nov 2007 23:14

...wenn demnächst Schwärme von Lachsen den Rhein heraufziehen.
Vorsorglich habe ich meine Fliegenbox aufgerüstet und meine Coho Blue verbessert!

Bild

Ich kann warten 8)

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Für alle Fälle bereit...

Beitrag von Smile » 06 Nov 2007 23:38

Boah, ist die schön!
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Benutzeravatar
Hartmut
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2640
Registriert: 04 Aug 2005 03:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Für alle Fälle bereit...

Beitrag von Hartmut » 07 Nov 2007 22:23

Hi Smile,

es freut mich, wenn Dir meine Fliege gefällt.

Was hälst Du/ Ihr von dieser Kreation mit klassichem Körperaufbau?

Bild

Zur Übung spiele ich mit konventionellem Material, bis meine Grundtechnik sitzt. Anstatt die schlechten Ergebnisse mti der Rasierklinge vom Haken zu schneiden, binde ich lieber gute Gebrauchsfliegen.
Leider sehe ich meine Fehler erst auf dem Fotos richtig, obwohl ich schon eine Lupe mit 2facher Vergrößerung verwende.

Grüße

Hartmut

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Für alle Fälle bereit...

Beitrag von Smile » 07 Nov 2007 23:49

Was mich an meisterhafte gebundenen Fliegen immer wieder fasziniert sind diese winzigen Details. Meine Frau fertigt Schmuck aus winzigen Glasperlen. Einfach aus der Freude an den Farben und deren Zusammenwirken im dreidimensionalen Raum. Da steh ich auch immer wieder vor und leiste mir kindliches Staunen. :shock:
Um jedoch Daeine Frage zu beantworten. Auch diese Fliege gefällt mir sehr gut. Ich würde vermutlich schon beim Fotografieren scheitern :?
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Benutzeravatar
Tomas
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 518
Registriert: 20 Apr 2007 17:41
Wohnort: München

Re: Für alle Fälle bereit...

Beitrag von Tomas » 08 Nov 2007 18:38

Mir hat die erste besser gefallen

Wirklich makellos gebunden :)
... Man fängt nur, wenn die Angel im Wasser ist!

Benutzeravatar
Hartmut
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2640
Registriert: 04 Aug 2005 03:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Für alle Fälle bereit...

Beitrag von Hartmut » 09 Nov 2007 00:33

Danke für Eure lobenden Worte!

Grüße

Hartmut

Benutzeravatar
Kyllfischer
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 231
Registriert: 04 Sep 2006 03:01
Wohnort: Kordel an der Kyll
Kontaktdaten:

Re: Für alle Fälle bereit...

Beitrag von Kyllfischer » 09 Nov 2007 15:59

Hallo
Ich kann warten 8)

Bild

Ich warte mit !!!

Gruß Marco
PS: Was wurde verbessert ?!?
Zuletzt geändert von Kyllfischer am 09 Nov 2007 16:52, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Life is too short, to fish a bad Fly
G-F-T-T


Bolle
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 71
Registriert: 14 Okt 2007 15:31
Kontaktdaten:

Re: Für alle Fälle bereit...

Beitrag von Bolle » 09 Nov 2007 16:30

alda ich würde auch gern auf lachs bei mir gibs keine lachs aber naja ich geh mit solchen Fliegen aber auf hecht das macht auch spaß

schicke Fliegen waär mir ja persönlich zu viel arbeit!!!


MFG BOLLE
muhahahahahaha

Benutzeravatar
Kyllfischer
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 231
Registriert: 04 Sep 2006 03:01
Wohnort: Kordel an der Kyll
Kontaktdaten:

Re: Für alle Fälle bereit...

Beitrag von Kyllfischer » 09 Nov 2007 17:04

Hi
alda ich würde auch gern auf lachs bei mir gibs keine lachs aber naja ich geh mit solchen Fliegen aber auf hecht das macht auch spaß

schicke Fliegen waär mir ja persönlich zu viel arbeit!!!
Bei mir auch nicht!!! Aber das sind gebrauchsfliegen die schnell zu Binden sind.
Gruß Marco
Bild
Life is too short, to fish a bad Fly
G-F-T-T


Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Für alle Fälle bereit...

Beitrag von Smile » 09 Nov 2007 22:30

Die zweite Coho Blue hat 'n bisschen mehr Gel drauf - gelle? :wink:
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Benutzeravatar
Hartmut
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2640
Registriert: 04 Aug 2005 03:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Für alle Fälle bereit...

Beitrag von Hartmut » 10 Nov 2007 01:55

Hallo Marco,

eine sehr schöne Fliege, sie gefällt mir sehr.
PS: Was wurde verbessert ?!?


Bezogen auf? Gestaltung, Bindetechnik, Material, Aufnahme..?

Über Geschmack lässt sich streiten...
:wink:

Grüße

Hartmut

Benutzeravatar
chipsy
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 274
Registriert: 11 Sep 2006 03:01
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Für alle Fälle bereit...

Beitrag von chipsy » 10 Nov 2007 06:35

klasse Fliegen.. Ich interessiere mich ja eher mehr für das Bild ansich. DIe Aufmachung der letzten Fliege mit den einzelnen Spots finde ich eine super Idee.

@Hartmut. Wenn du mehr Nagellack brauchst. kennst du ja die Quelle... :wink: PN reicht und Farbwahl aufschreiben
Gruß aus K`he
Hans

Benutzeravatar
Kyllfischer
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 231
Registriert: 04 Sep 2006 03:01
Wohnort: Kordel an der Kyll
Kontaktdaten:

Re: Für alle Fälle bereit...

Beitrag von Kyllfischer » 12 Nov 2007 14:09

Halo zusammen,
Bezogen auf? Gestaltung, Bindetechnik, Material, Aufnahme..?

Über Geschmack lässt sich streiten...
Wink

Grüße

Hartmut
Hartmut, du sagtest das du was Versbessert hättest, was den genau bezogen auf zb deine früheren Coho Blue´s oder die aus dem Swap ??
Du sagst uns ja nicht was genau du an der gezeigtn verbessert hast.!

Gruß Marco
PS: Hast du auch eine Coho Yellow ?
Bild
Life is too short, to fish a bad Fly
G-F-T-T


Benutzeravatar
Hartmut
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2640
Registriert: 04 Aug 2005 03:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Für alle Fälle bereit...

Beitrag von Hartmut » 12 Nov 2007 14:55

Hallo Marco,

da hatte ich Dich total missverstanden.
Der Körper und Kopf wurde verbessert. Durch das Lachsfliegenbinden habe ich gelernt, bereits die Grundwicklkungen nach jedem Arbeitschritt mit einem glatten Stück Holz, Stein, Berstein oder Brilliant ;-) zu glätten. Dann wird der Körper gleichmäßig glatt. Auch der Durchmesser des Körpers, mit steigendem Umfang Richtung Kopf, gelingt mir besser.
Allerdings sind die Flash-Habou Strähnen nicht so gut einzubinden, wie ein Federkiehl und bauen sehr dick auf.

Eine Yellow Blue habe ich noch nicht, eine gute Idee...

Grüße

Hartmut

Benutzeravatar
Kyllfischer
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 231
Registriert: 04 Sep 2006 03:01
Wohnort: Kordel an der Kyll
Kontaktdaten:

Re: Für alle Fälle bereit...

Beitrag von Kyllfischer » 12 Nov 2007 15:41

Hai,

Code: Alles auswählen

Yellow Blue
Ich auch nicht, aber eine Coho Yellow habisch :-)

Aber zurück zum Körper
Bekanntlich kommt’s ja auf die Art der Lachsfliege an. Ich verwende sehr gerne bei Hair oder Fox Lachsfliegen ein sehr dünnes 17/0 er Spiderweb. Dieses trägt kaum auf. Da man die Fox oder Bucktailhaare nicht all zu stark einbinden muß, klappt es mit diesem sehr feinen Bindefaden recht gut. Aufpassen muss man jedoch sonnst schneidet man die Haare durch.
Ich benutze sehr gerne für diese Körper, also Tinselkörper ein nur 0,5mm breites Tinsel, das ich auch noch zusätzlich ziehen kann. Es legt sich sehr stramm an den Körper und trägt kaum auf. Diese Körper binde ich sehr gerne, da die sehr sehr schnell mit dem Nor-Vise hergestellt sind, dabei kann ich das Tinsel ohne Probleme in 3 Lagen übereinander wickeln ohne das es zu dick wird.
Der Kopf ist eine Sache für sich, einige mögen die Klassischen Köpfe, ich bevorzuge jedoch die Köpfe der jeweiligen Lachsfliegenart an zu passen, das heißt ich verwende auch gerne mal den Kugelkopf, die bei meiner Coho Blue gezeigt, andere mögen evtl. den langgezogenen lieber, das ist reine Geschmacksache und stört die Forellen und Lachse bestimmt nicht.


Gruß Marco
Bild
Life is too short, to fish a bad Fly
G-F-T-T


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste