Bibio Trocken ** Step to Step **

Flugangeln für Anfänger & Einsteiger

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Benutzeravatar
Kyllfischer
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 231
Registriert: 04 Sep 2006 03:01
Wohnort: Kordel an der Kyll
Kontaktdaten:

Bibio Trocken ** Step to Step **

Beitrag von Kyllfischer » 25 Jul 2007 16:10

Hallo zusammen,

Bild

Bild
Haken einspannen
Bild
Den Bindefaden aufbringen und die Grundwicklung nach hinten führen.
Bild
Ein schwarze Hechel mit dem Kiel voran auf den Haken einbinden.
Bild
Das Silbertinsel einbinden und den Faden mit schwarzem Dubbing vorbereiten.
Bild
Das Dubbing bis zum Anfang des Hakens anspinnen,
Bild
Den hinteren drittel des Körpers mit dem Dubbing bilden,
Bild
Jetzt Rotes Dubbing anspinnen,
Bild
Und den mittleren Teil des Körpers formen.
Bild
Zum Schluß nochmals schwarzes Dubbing,
Bild
Und den Körper vollenden.
Bild
Jetzt müssen wir den Körper nur noch mit dem Flachen Silbertinsel grob Rippen.
Bild
Anschließend mit dem Klettband auskemmen.
Bild
Bild
Nun winden wir die Hechel der Rippung nach schön nach vorne.
Bild
Fangen die Hechel mit dem Bindefaden ab, und legen diesen mit 3-4 Wicklungen fest.
Bild
Das Ergebnis sollte nun so aussehen, jetzt noch den Kopfknoten, tropfen Lack drauf...
Bild
.... und FERTIG zum Fischen



FERTIG ist die Bibio Trockenfliege


Abschließend wünsche euch viel Spaß beim Nachbinden.
Mehr Bindeanleitungen findet ihr auf meiner kleinen Hp: http://www.derfliegenbinder.de/bindeanleitungen.htm
Marco Reisen
Bild
Life is too short, to fish a bad Fly
G-F-T-T


Benutzeravatar
Silas
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1786
Registriert: 02 Jan 2007 03:01
Wohnort: BW / Schwäbisch-Hall
Kontaktdaten:

Re: Bibio Trocken ** Step to Step **

Beitrag von Silas » 26 Jul 2007 11:26

Super !
Da kann sogar ein Anfänger im Fliegen binden (so wie ich)gut Schritt für Schritt mit machen :D
Sehr schöne Bilderbeschreibung Kyllfischer !!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste