Mit der Fliege unterwegs.....2014

Flugangeln für Anfänger & Einsteiger

Moderator: Thomas Kalweit

Antworten
Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Mit der Fliege unterwegs.....2014

Beitrag von Team Hiroshi » 28 Apr 2014 07:52

Guten Morgen!

Toller Bericht und schöne Bilder die Du da eingestellt hast. Von welcher Seite befischt Du denn den Starnberger See - von Bernried aus?

Mit der Fliege zu fischen stand in den 80-igern für mich auch schon mal zur Diskussion. Mangels an entsprechenden geeigneten Gewässern habe ich mich dann doch für die normale Angelei entschieden obwohl ich mir damals eine Hardy leistete die nie zum Einsatz kam. Zu dieser Zeit kostete so ein Rütchen das bereits im Alu-Transportrohr zu haben war 600.-- Märker. Das war damals schon ein "gesalzender Preis".

Beide Angelarten - ob nun mit der Fliege zu fischen oder die herkömmliche Angelei zu vereinen finde ich was mich selbst betrifft so eine "halbe Geschichte". Da stünde ich vor der Frage "entweder oder", und ich habe mich für´s "oder" entschieden. Heute tut´s mir ein wenig leid nicht "beides" probiert zu haben, aber ich bin da eher der Fanatiker der sich auf "eine Sache" festlegt und ihr bis zum "Auskotzen" nachgeht :mrgreen:

Dickes Petri zu Deiner Angelsaison - mit dem Starnberger See hast Du ja auch ein wunderschönes Angelrevier zu befischen das auch von der Landeshauptstadt locker und flockig zu erreichen ist :wink:
In Bernried war ich auf REHA, und den Starnberger See kenne ich seit meiner Jugendzeit. Ganz tolle Kulisse zu der es mich immer wieder mal gerne hinzieht.

Na denn nochmal Petri, und Gruß!

Florian
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Mit der Fliege unterwegs.....2014

Beitrag von Lahnfischer » 05 Mai 2014 13:36

Digges Petri dem Döbelwedler... :D
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Mit der Fliege unterwegs.....2014

Beitrag von Team Hiroshi » 07 Mai 2014 09:20

Moin!

Sehr schöne Bilder die Du da wieder mal eingestellt hast - dickes Petri nochmal nachträglich, aber den Zollstock solltest mal wechseln der is ja ganz schön abgeschrubbelt und dürfte aus der Zeit um "Anno dingsbums" sein als man noch seinem "Tun" mit der Bambusrute nachging. (Hoffe mal,- das mich Thomas K. nun nicht wegen diesen Ausführungen aus dem Blog verweist und mir nen Platzverweis erteilt) :D
OHNE "grade carbon fiber blank" geh ich nämlich nicht ans Wasser - so auch der Meterstab "made in Japan" den ich bis heute nicht mal nach einem Besuch auf der Speisekarte von "Sushiya Sanaro" in München´s Amalienstraße entdecken konnte... :mrgreen: ....Der fehlt mir also noch zur Abrundung und Vervollständigung des Equipment...

Ne,- Spaß beiseite... Bin da gerade am hin und her ob ich mal wieder nach Bad Tölz an die Isar, oder nach Bad Heilbrunn an den Stallauer Weiher fahren sollte... Aber an die Loisach würde es mich auch wieder mal hinziehen....Nu ja,- die Saison ist ja noch jung und eine Floßfahrt von Tölz nach München wäre auch mal ganz lustig wenn es mir dabei nicht immer so kotz schlecht würde von dem Geschwabbel :D

Alternativ fällt mir dann immer spontan ein - doch lieber das neue Aquarium ganz "bodenständig" in Hellabrunn zu besuchen.... allerdings nur mit der "Handangel aus der Hosentasche" und wenn keiner guckt. :mrgreen:

Das ich es nun bis hierhin geschafft habe Dir zu posten sagt mir,- das Thomas scheinbar heute frei hat, sonst wäre ich vielleicht nicht so weit gekommen meinen Ausführungen freien Lauf lassen zu können, denn es gibt nicht nur Sky Marshall´s :lol:

Gruß! :wink:

Florian
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Team Hiroshi
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2111
Registriert: 24 Mär 2009 20:46
Wohnort: Niederbayern

Re: Mit der Fliege unterwegs.....2014

Beitrag von Team Hiroshi » 08 Jul 2014 07:54

Moin!

Eindrucksvolle Fotostrecke - Petri!

Gruß! :wink:

Florian
"Der nächste Fisch ist meistens der bessere"

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1271
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Mit der Fliege unterwegs.....2014

Beitrag von Fishermanslure » 17 Jul 2014 15:47

Ein schönes Gewässer hast du da aufgetan, gut beschattet und trotzdem einigermaßen Platz zum werfen. Der Bach hatte früher bestimmt einen wunderbaren Äschenbestand, bevor uns die schwarze Pest beehrte...
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Mit der Fliege unterwegs.....2014

Beitrag von Lahnfischer » 17 Jul 2014 16:02

Sauber, weiter so... :D
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Mit der Fliege unterwegs.....2014

Beitrag von Lahnfischer » 18 Jul 2014 15:17

perikles777 hat geschrieben:....ein kompliment von euch beiden ist viel wert, kommt es doch von angler, die wirklich am wasser sind, und ahnung haben von der materie^^
Vom Wasser und Spinnfischen schon, vom Wedeln keinen blassen Dunst... :lol:
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1271
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Mit der Fliege unterwegs.....2014

Beitrag von Fishermanslure » 18 Jul 2014 16:01

Lahnfischer hat geschrieben:
perikles777 hat geschrieben:....ein kompliment von euch beiden ist viel wert, kommt es doch von angler, die wirklich am wasser sind, und ahnung haben von der materie^^
Vom Wasser und Spinnfischen schon, vom Wedeln keinen blassen Dunst... :lol:
Bei mir ist's Fliegenfischen nun schon 30 Jahre her, da hatte ich wunderbare Bäche zur Verfügung. Will ja immer wieder mal einsteigen, hab aber nicht wirklich ein passendes Gewässer hier...
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast