Viele User-wenig Beiträge

Was geschieht gerade wo, wie und warum?

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

Benutzeravatar
kleen
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 661
Registriert: 19 Jul 2007 23:24
Wohnort: NRW

Re: Viele User-wenig Beiträge

Beitrag von kleen » 19 Okt 2010 07:34

@Ronny: Dann drück ich trotzdem mal die Daumen :wink:

Ich weiß noch, dass ich es früher kaum abwarten konnte, endlich die Prüfung zu machen. Dann hatte ich den Schein und musste NOCH nen halbes Jahr warten bis ich unserem Verein beitreten konnte....ohhh man fragt nicht...was ne schlimme Zeit - man sitzt auf heißen Kohlen und darf in den Hausgewässern nicht fischen
Jeder Fisch hat seine Besonderheiten und einen Grund, um ihn unbedingt fangen zu wollen...

Benutzeravatar
Silas
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1786
Registriert: 02 Jan 2007 03:01
Wohnort: BW / Schwäbisch-Hall
Kontaktdaten:

Re: Viele User-wenig Beiträge

Beitrag von Silas » 30 Okt 2010 15:24

Heute war mal wieder extremst viel los :P
Kein einziger Beitrag ?!? :roll:

Benutzeravatar
Angelneuling
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 164
Registriert: 11 Feb 2009 12:40

Re: Viele User-wenig Beiträge

Beitrag von Angelneuling » 31 Okt 2010 15:33

Doch, einer! :lol:
Is echt ein bischen ruig geworden hier... :(
Es gibt nix schöneres als am wasser zu sein...

Benutzeravatar
Holland
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 471
Registriert: 24 Jun 2010 10:28
Wohnort: 26826 Weener/Ostfriesland. IG "Freunde des ASV-Rheiderland e.V."

Re: Viele User-wenig Beiträge

Beitrag von Holland » 31 Okt 2010 18:54

Morgen ist ein neuer Tag, dann legen wir alle wieder ne Schüppe drauf, oder??

Gruß
Holland
Suche bodenständigen Angelkumpel aus meiner näheren Region für gemeinsame Unternehmungen!

Benutzeravatar
Da Bass
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 624
Registriert: 19 Jan 2007 03:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Viele User-wenig Beiträge

Beitrag von Da Bass » 31 Okt 2010 19:05

es plätschert halt so dahin .. zu wenige Themen mit zu wenigen Diskussionen und zu wenige die sich wirklich beteiligen aber des wird schon wieder :D

Benutzeravatar
degl
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 259
Registriert: 30 Jun 2008 13:53
Wohnort: Wilster S-H

Re: Viele User-wenig Beiträge

Beitrag von degl » 01 Nov 2010 09:19

@all,

als einer, der sich in div. Angelforen rumtreibt, kann ich sagen....................überall das gleiche Problem respektive die gleichen Gedanken :wink:

Foren funktionieren eben nur durch mitmachen, doch ist es bei der Vielzahl der Angelthemen die möglich sind auch so, das sich(wie im meinem Falle), die User nur zu den Themen äussern, in denen sie sicher sind(angenehme User, meißt auch Qualifiziert und ohne getrööte)............. :)

Durchhaltevermögen zeichnet erfolgreiche Foren aus, und manchmal auch ungewöhnliche/gewöhnliche Aktionen ihrer Betreiber......................hier wäre mal die F+F "an der Reihe" ihre User zu "verwöhnen"...............Quatsch, nur so daher gedacht(Wunschdenken) :lol:

Lasst die Köppe net hängen......................15-20% aktive User von denen die angemeldet sind ist eher die Regel :wink:

gruß degl
möge der Fisch mit euch sein

Benutzeravatar
Holland
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 471
Registriert: 24 Jun 2010 10:28
Wohnort: 26826 Weener/Ostfriesland. IG "Freunde des ASV-Rheiderland e.V."

Re: Viele User-wenig Beiträge

Beitrag von Holland » 01 Nov 2010 11:46

Mit nem Forum ist es doch so, wie mit einem Ofen. :wink: Man wirft immer mal wieder ein Stück Holz nach,um die Flamme am brennen zu halten. :idea: Nicht nur um sich selbst zu wärmen, sondern auch um die anderen warmzuhalten! :lol:
Wenn es warm und gemütlich ist, dann lernt man sich auch besser kennen und lernt dazu. :!:

Muss man mal ausprobieren. :!: Eine Frage/Beitrag einwerfen und zwanzig Leute sind aktiv und freuen sich das noch Leben drin sitzt. :wink:

Gruß
Holland :mrgreen:
Suche bodenständigen Angelkumpel aus meiner näheren Region für gemeinsame Unternehmungen!

Benutzeravatar
Ronny
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1646
Registriert: 30 Jan 2008 21:48
Wohnort: Im Süden

Re: Viele User-wenig Beiträge

Beitrag von Ronny » 01 Nov 2010 12:17

Wie ja schon Berichtet und hier niedergeschrieben worden ist haben auch "neue" Angler oder jenige die sich nicht so auskennen Hemmungen hier zu posten.
In einigen Foren sieht man dann immer mal wieder das neue eine Frage stellen und als anwort "nur" ich betone das Wort nur bekommen nimm die "Suchfunktion"
Es ist richtig das man nicht alle schon vorhandenen Fragen zig mal auf`s neue beantworten kann,aber erstmal macht die Tonart es und zweitens wenn man nur noch auf die Suchfunktion hinweist brauch man sich nicht wundern wenn die Leute nur noch lesen.
Dieses beziehe ich jetzt nicht auf das Forum hier,aber als ich 2008 nach meinem Unfall mit der Fischerei wieder begann hat sich soviel geändert,ich suchte Rat in den Foren,in einigen wurdes du Ignoriert (Gruppenbildung) andere hat es genervt wenn du Fragen gestellt hast,die wollten fast nur noch Fangberichte usw usw.
Wenn die "neuen" Angler die Angst nicht haben bei Fragen ausgelacht,dumm angemacht zu werden dann schreiben sie hier auch.
Wie gesagt in vielen Foren ist das so das du als neuer fast nicht rein kommst.
So das Wetter ist Herrlich ich bin am Wasser,bis denn.

Gruß Ronny
Gruss und Petri.

http://www.deutscherhechtangler-club.de
----------
Please don't feed the trolls :-))

Benutzeravatar
1980ba
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1297
Registriert: 31 Jan 2009 11:34

Re: Viele User-wenig Beiträge

Beitrag von 1980ba » 01 Nov 2010 12:41

Oder es sind einfach alle beim Angeln???

Oder waren auf der Suche nach Süßigkeiten, hihi

Gruß Marcus

Niederbayer

Re: Viele User-wenig Beiträge

Beitrag von Niederbayer » 01 Nov 2010 17:18

Es ist natürlich schon so, dass die allermeisten Themen schon mal diskutiert worden sind.
Aber nur wenn man mal über gewisse Themen neu nachdenkt und auch wieder drüber redet, dann gibt es auch "Fortschritt".

Ich glaub, dass es hier im FuF-Forum mittlerweile extrem angenehm ist und keiner "blöd angemacht" wird.
Manche muss man vielleicht mal ein bisschen bremsen, aber das ist auch selten geworden.

Und wenn es momentan mal ruhiger ist, dann ist es eben so - erzwingen kann man nix.
Das wird auch wieder besser - das braucht eben wieder seine Zeit!

Aber immer drüber reden macht es leider auch nicht besser - eher das Gegenteil :(

Benutzeravatar
Holland
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 471
Registriert: 24 Jun 2010 10:28
Wohnort: 26826 Weener/Ostfriesland. IG "Freunde des ASV-Rheiderland e.V."

Re: Viele User-wenig Beiträge

Beitrag von Holland » 01 Nov 2010 18:12

Dann sollte man vielleicht das Thema jetzt schließen! :wink:
Es ist ja alles gesagt!
Bei Begrüßungen kann man ja,wie auch schon geschehen, zur Aktivität animieren! :!:

Gruß
Holland :mrgreen:
Suche bodenständigen Angelkumpel aus meiner näheren Region für gemeinsame Unternehmungen!

Benutzeravatar
Fischmäx
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 480
Registriert: 24 Feb 2007 03:01
Wohnort: Oberschwaben

Re: Viele User-wenig Beiträge

Beitrag von Fischmäx » 05 Nov 2010 16:18

Zuletzt ist mir noch zu diesem Thema eingefallen, dass sich manche User daran stören,
dass alle I-net-Nutzer mitlesen können, ohne sich anzumelden.

In manchen Foren kann man unangemeldet auch nicht mitlesen oder hat beim Lesen
nur Zugriff auf bestimmte Themen. Nicht jeder will seine Meinungen immer
am großen schwarzen Brett.

Dass FuF wegen der Info für Ihre Abonnenten und wegen der Öffentlichkeitsarbeit
öffentlich sein muss, ist mir schon klar. :)
Gruß und Petri
Mäx

<:><:><:><:><:><:><:><:><:><:><:><:>:<:>

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste