Weltrekord-Goldfisch

Was geschieht gerade wo, wie und warum?

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

Antworten
Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Weltrekord-Goldfisch

Beitrag von Thomas Kalweit » 17 Sep 2010 08:41

Aus Frankreich, der Angler hat sechs Jahre auf den Fisch angesessen... :roll:
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Re: Weltrekord-Goldfisch

Beitrag von Karsten » 17 Sep 2010 08:43

Oh.... Mann.
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

Benutzeravatar
Silas
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1786
Registriert: 02 Jan 2007 03:01
Wohnort: BW / Schwäbisch-Hall
Kontaktdaten:

Re: Weltrekord-Goldfisch

Beitrag von Silas » 17 Sep 2010 17:20

NO COMMENT :lol:

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Weltrekord-Goldfisch

Beitrag von Smile » 17 Sep 2010 18:56

So so. Da hat der 6 Jahre für den Fisch gebraucht. 1 Jahr um ihn zu fangen. Und 5 weiter Jahre um so richtig gut in Photo Shop Pro zu werden. 8)
Zuletzt geändert von Smile am 17 Sep 2010 19:15, insgesamt 1-mal geändert.
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

Benutzeravatar
Glenden97
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 889
Registriert: 05 Aug 2008 19:16
Wohnort: NRW nähe Münster
Kontaktdaten:

Re: Weltrekord-Goldfisch

Beitrag von Glenden97 » 17 Sep 2010 19:14

Wirlich schöner Erfolg, aber was macht man wenn man sechs Jahre auf einen Fisch angesessen hat und ihn dann endlich erwisch hat?
Da entsteht wohl ein Vakuum :cry:

Petri
Frank
Der frühe Vogel fängt den Wurm!!!

http://www.deutscherhechtangler-club.de

Carpcatcher
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1133
Registriert: 23 Nov 2001 03:01
Wohnort: München

Re: Weltrekord-Goldfisch

Beitrag von Carpcatcher » 17 Sep 2010 19:21

Jepp, so ein Fisch ist klasse.

Nichts schöner, als solch ungewöhnliche Exemplare.

Ich würde das übrigens nicht unbedigt als fake abtun. :wink:
Geist ist geil

Benutzeravatar
Mr.Muffelmolch
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 329
Registriert: 21 Mär 2009 21:18
Wohnort: Salzlandkreis

Re: Weltrekord-Goldfisch

Beitrag von Mr.Muffelmolch » 17 Sep 2010 19:46

Oooops, da hat wohl jemand seinen Koi entsorgt.... :shock:
Trotzdem schöner Fisch.
Es müssen ja nicht immer die Größten sein.
Petri auch von mir.

Benutzeravatar
Angelneuling
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 164
Registriert: 11 Feb 2009 12:40

Re: Weltrekord-Goldfisch

Beitrag von Angelneuling » 17 Sep 2010 20:04

Weiss man ob er ihn wieder schwimmen gelassen hat?
Wäre echt traurig wenn soein seltenes Kaliber nicht mehr ist... :cry:
Aber echt wahrnsin das der sooooo lange lebt um so gross zu werden!!! :shock:
Es gibt nix schöneres als am wasser zu sein...

Benutzeravatar
1980ba
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1297
Registriert: 31 Jan 2009 11:34

Re: Weltrekord-Goldfisch

Beitrag von 1980ba » 18 Sep 2010 19:14

huuu,

der würd in meinem gartenteich aufräumen :D

und wohl oben rausschauen, hehe


also auf den beiden andren bildern sind die hände schon interessant für die art und weise,
wie er die karpfen hält...

gruß marcus

Benutzeravatar
kati48268
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 986
Registriert: 21 Jul 2009 12:47
Wohnort: Greven

Re: Weltrekord-Goldfisch

Beitrag von kati48268 » 21 Sep 2010 11:36

Die Fotos sind wirklich ätzend gemacht, ein Rückschluß auf die tatsächliche Größe der Fische ist kaum möglich.
Hast du nähere Infos zu dem Goldfisch, Thomas?
Wobei "Goldfisch"? Der hat doch Barteln. Ist eher ein gold-gefärbter Karpfen...

Benutzeravatar
stefan kunze
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 327
Registriert: 18 Jan 2006 03:01
Wohnort: Staßfurt
Kontaktdaten:

Re: Weltrekord-Goldfisch

Beitrag von stefan kunze » 22 Sep 2010 20:23

EIn Wahnsinnsfisch,
ich glaube auch nicht an einen Fake, auch bei den anderen Fischen kann man sehen, dass sie sehr groß waren. Klar sind sie per WW noch gewaltiger dargestellt, aber wenn man mal das Verhältnis der Hände zum Fisch sieht, dann sind es schon Fische, die die Mehrzahl aller Karpfenangler nie sehen werden....

Ich kenne Leute die würden für einen solchen Koi ihre Frau verlassen... ganz ehrlich....


tata
http://www.dkac-sachsen-anhalt.de - Der Verein für Karpfenangler aus Sachsen-Anhalt

Benutzeravatar
Karpfenfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1048
Registriert: 24 Okt 2004 03:01
Wohnort: Altmühltal

Re: Weltrekord-Goldfisch

Beitrag von Karpfenfischer » 23 Sep 2010 10:24

Sind schon Kaliber... Mir wäre aber ein schlanker Wildkarpfen mit 20 Pfund wesentlich lieber.
Gruß

Markus

www.sportangler-dietfurt.de

Benutzeravatar
Da Bass
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 624
Registriert: 19 Jan 2007 03:01
Wohnort: Stuttgart

Re: Weltrekord-Goldfisch

Beitrag von Da Bass » 03 Okt 2010 17:29

jaaa bestimmt 6 jahre angesessen und die restlichen Riesenkarpfen die er dabei nebenbei fing als lästigen Beifang abgetan :lol:
also 6 Jahre speziell auf diesen Fisch geangelt :wink:

aber echt ein geiles Teil und auch die anderen würde mal gern so ein Exemplar in echt sehen weil ich durch die verfälschten Bilder kein Bild davon machen kann wie groß solche Fische in echt sind
laut Foto ja monströs :?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste