Angelgeräte-Klau

Was geschieht gerade wo, wie und warum?

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

Antworten
Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7822
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Angelgeräte-Klau

Beitrag von Thomas Kalweit » 22 Okt 2009 11:33

Man hört es immer häufiger, dass Langfinger gezielt Besitzer von Angelgeräten auskundschaften...
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Niederbayer

Re: Angelgeräte-Klau

Beitrag von Niederbayer » 22 Okt 2009 13:14

Jetzt sind wir dann soweit, dass man sein Angelgerät auch versichern muss! :shock:
Beim iPhone z.B. gehört es ja mittlerweile fast zum Standard, dass man es versichert... wieso auch immer...

Benutzeravatar
Karpfenfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1048
Registriert: 24 Okt 2004 03:01
Wohnort: Altmühltal

Re: Angelgeräte-Klau

Beitrag von Karpfenfischer » 22 Okt 2009 13:56

Niederbayer hat geschrieben:Jetzt sind wir dann soweit, dass man sein Angelgerät auch versichern muss! :shock:
Beim iPhone z.B. gehört es ja mittlerweile fast zum Standard, dass man es versichert... wieso auch immer...
Bei Angelgerät kann ich es ja noch verstehen, aber bei einem I-Pod?
Naja heutzutage hat man halt schon um all seinen Besitz Angst.
Gruß

Markus

www.sportangler-dietfurt.de

Niederbayer

Re: Angelgeräte-Klau

Beitrag von Niederbayer » 22 Okt 2009 15:14

@ Karpfenfischer
Nicht iPod und iPhone verwechseln.
Obwohl der Sinn schon fragwürdig ist!

Bei der Angelausrüstung kann mittlerweile auch extrem Geld versteckt sein!
Kenne mittlerweile extrem viele Angler bei denen eine Combo alleine rund 1000 Euro kostet!
Greife mittlerweile selber lieber zum teuren Tackle anstatt mehrmals zu kaufen - ist ja meistens so :roll:

Benutzeravatar
Raubfischangler
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 147
Registriert: 23 Nov 2006 03:01
Wohnort: Bottrop

Re: Angelgeräte-Klau

Beitrag von Raubfischangler » 22 Okt 2009 16:38

Ausserdem ist der ganze Kram, im genannten Fall, über die Hausratversicherung abgedeckt.

Gruß
Klaus

flyfischer

Re: Angelgeräte-Klau

Beitrag von flyfischer » 25 Okt 2009 11:55

Raubfischangler hat geschrieben:Ausserdem ist der ganze Kram, im genannten Fall, über die Hausratversicherung abgedeckt.

Gruß
Klaus
...wenn es zu einem Fall für die Versicherung kommt, zahlen die eh`nicht!
Habe damit schon so meine Erfahrungen gesammelt und bei einem bekannten Unternehmen(Herr Kaiser aus der Werbung) sämtliche Versicherungen gekündigt.
Ausserdem kann ich es nicht ganz verstehen, warum einige ihre teuren Geräte in der Garage deponieren :roll:
Vielleicht ist es einem ja auch nur zu müßig, dass Takle aus dem Keller, oder der Wohnung ins Auto zu schaffen, ist ja immerhin bequemer, als zu schleppen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste