Interessante Studie über Barsche

Was geschieht gerade wo, wie und warum?

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

Antworten
Niederbayer

Interessante Studie über Barsche

Beitrag von Niederbayer » 16 Apr 2009 20:02

Hab da was interessantes gefunden über das Lernverhalten von Fischen - besonders in Bezug auf Barsche:

http://www.welt.de/wissenschaft/tierwel ... n-ein.html

Benutzeravatar
barschjäger14
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 238
Registriert: 07 Sep 2008 18:27
Wohnort: Emsland
Kontaktdaten:

Re: Interessante Studie über Barsche

Beitrag von barschjäger14 » 16 Apr 2009 20:11

interessant
coller beitrag
Der frühe Vogel kann mich mal !

Benutzeravatar
Smile
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 3203
Registriert: 27 Mär 2007 08:52
Wohnort: Erkelenz

Re: Interessante Studie über Barsche

Beitrag von Smile » 17 Apr 2009 09:59

mit ein wenig Nachdenken insgesamt plausibel. Evolution ist opportunistisch. Was heute hildfreich ist, kann morgen tödlich sein. Letztlich genügt ein Vorsprung an Lebensenergie im Prozentbereich um binnen weniger Generationen eine komplette Population zu verändern. Deswegen ist ein breiter Genpool mit Oasen für 'weniger leistungsfähige' Individuen so wichtig. Was diese heute schwach macht, kann morgen den Bestand der Art bedeuten!
...."May the holes in your net be no larger than the fish in it. ~Irish Blessing"
Besser geht es ohne TSKH

cybride
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 279
Registriert: 18 Feb 2009 21:15

Re: Interessante Studie über Barsche

Beitrag von cybride » 17 Apr 2009 10:30

Hi,

Interessant. :D
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ausrüstung !

Niederbayer

Re: Interessante Studie über Barsche

Beitrag von Niederbayer » 17 Apr 2009 12:16

Ich weiß jetzt auf alle Fälle, warum ich bei uns nix fange!
Erst dachte ich, es sind keine Fische da!
Die Barsche sind sehr wohl da - in rauhen Mengen - aber die sind so schlau dass sie nicht beißen wollen!

:lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Jondalar
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2405
Registriert: 09 Nov 2004 03:01
Wohnort: Irlbach,bei Straubing
Kontaktdaten:

Re: Interessante Studie über Barsche

Beitrag von Jondalar » 17 Apr 2009 13:21

Tolle Sache! Mutter Natur hat schon sehr tolle Tricks auf Lager um die Art zu sichern.

Es heißt ja nicht umsonst das man spätestens nach dem die Barschbisse ausbleiben den Köder wechseln soll.
Grüsse von der Donau

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Re: Interessante Studie über Barsche

Beitrag von Karsten » 19 Apr 2009 17:26

Hallo!
Auch recht interessant der Artikel über die Wasserfloh- Zombies.
Da besonders die Aussage, das wenn aufgehört würde zu fischen, die Fische kleiner bleiben würden :?: .
Gruß Karsten
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

Hechtmann1
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 200
Registriert: 20 Feb 2009 22:09
Wohnort: Straßkirchen/SR/Niederbayern

Re: Interessante Studie über Barsche

Beitrag von Hechtmann1 » 20 Apr 2009 16:49

Ja,so is das halt.Warum soll denn unsere Beute nichts lernen?
Das die Räuber mißtrauisch und vorsichtig oder unvorsichtig und gierig sind kennen wir doch schon.Mal geht,mal geht nicht. 8)
Und wenn sich das so weiter entwickelt müßten wir in ein "paar" Jahren nur noch Kapitale fangen,wenn sie dann noch beißen. :lol:
Man(n) muß auch wissen wo die Fische stehen

KevPike
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 272
Registriert: 09 Apr 2009 20:36
Wohnort: Landkreis Passau

Re: Interessante Studie über Barsche

Beitrag von KevPike » 05 Mai 2009 07:20

Superintressanter Bericht!

Hab ich nicht gewusst :shock: !

Liebe Grüße KevPike
Catch and Release!

Benutzeravatar
Silas
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1786
Registriert: 02 Jan 2007 03:01
Wohnort: BW / Schwäbisch-Hall
Kontaktdaten:

Re: Interessante Studie über Barsche

Beitrag von Silas » 05 Mai 2009 14:05

Nicht schlecht der Bericht...

Schlussfolgerung:

Den Barsch, den du jeden Angeltag minimum einmal dran hast, dem solltest du mal Rhitalin mitbringen :D

Benutzeravatar
Fishcatcher
Regelmäßiger User
Regelmäßiger User
Beiträge: 82
Registriert: 25 Feb 2009 20:24
Wohnort: niedersachsen

Re: Interessante Studie über Barsche

Beitrag von Fishcatcher » 08 Mai 2009 07:43

lol :shock:
no risk, no FUN !!!

PS. nennt mich patrick

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste