Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Was geschieht gerade wo, wie und warum?

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

MvM
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 6
Registriert: 14 Apr 2004 03:01

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von MvM » 14 Apr 2004 13:58

Raubfischfans aufgepaßt – in Zukunft wird es vermutlich Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln geben ! Nach dem Vorbild der holländischen Meisterschaften (NKS) ist dabei geplant, mehrere Qualifikationsangeln durchzuführen, wobei sich die jeweils Besten für das Finale qualifizieren. Es stehen schon einige große Sponsoren bereit, zu gewinnen gäbe es bei jedem Durchgang wertvolle Sachpreise wie z.B. Echolote, im Finale eventuell auch ein voll ausgestattetes Boot, Elektromotoren usw. Organisiert würden die Wettbewerbe von einer festen Größe in der holländischen Raubfischszene, der über sehr gute Kontakte zu großen Angelfirmen und vieljährige Erfahrungen hinsichtlich solcher Events verfügt. Alle Genehmigungen sind bereits vorhanden. Die Angeln würden wegen der bekannten Probleme in Deutschland in Holland stattfinden (aber es dürfen nur deutsche Angler teilnehmen), und zwar auf absoluten Top-Gewässern, wo bei vergleichbaren Wettbewerben regelmäßig 500 und mehr Zander gefangen werden (bei 50 Booten). Gefischt wird immer mit zwei Mann auf einem Boot, das Startgeld pro Boot würde so um die 50 EUR kosten. Am Ende würde dann, wie gesagt, ein Deutscher Meister im Raubfischangeln gekürt werden. Jetzt meine Fragen an Euch:

1.) Wären solche Veranstaltungen von Interesse ?
2.) Sollten es Meisterschaften allgemein im Raubfischangeln sein und wird eine weitere Differenzierung gewünscht, wie z.B. Zander- und Hechtmeisterschaften ?
3.) Sollten eigene Boote zugelassen oder für mehr Wettbewerbsgleichheit identische Boote (mit Echolot) für alle Teilnehmer gestellt werden ?

Falls in diesem und anderen Foren eine positive Resonanz erfolgt, werden die Veranstaltungen in jedem Fall durchgeführt und noch per gesonderter Pressemitteilungen in den großen Magazinen angekündigt werden.
Wer, natürlich völlig unverbindlich, über den weiteren Gang sowie die neuesten Infos auf dem laufenden gehalten werden möchte, kann mir auch eine entsprechende E-mail unter grafvonfritten@aol.com zukommen lassen. Ansonsten bitte ich um zahlreiche Postings in diesem Forum ! Viele Grüße und Tight Lines !

Benutzeravatar
Matze Koch
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 978
Registriert: 07 Nov 2002 03:01
Wohnort: Ostfriesland

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von Matze Koch » 14 Apr 2004 20:10

Ääh... wenn Du Dich unbedingt mit anderen messen musst, warum versuchst Du es dann nicht mit Leichtathletik? Oder besser noch, mit Boxen?
.
.
.
There´s a fine line between fishing and sitting there looking stupid!

Heinzmann

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von Heinzmann » 14 Apr 2004 22:25

Jau Jackie, ganz meiner Meinung. Ist ja wohl echt ein Witz. [img]images/smiles/icon_mad.gif[/img]

slapped
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 769
Registriert: 11 Okt 2003 03:01
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von slapped » 14 Apr 2004 23:07

Ich kann solche Veranstaltungen nicht befürworten. Beim angeln gibt es keine Gewinner oder Verlierer, angeln ist doch kein Sport!!!!

Angeln ist eine Kunst!!!!
[img]http://www.oyla16.de/userdaten/87784384/bilder/fufsig.JPG[/img]
"Die Jagd nach dem Jäger beginnt dort wo die Beute ist" [BladeII]

Nachtjäger26
User
User
Beiträge: 49
Registriert: 20 Mär 2004 03:01
Wohnort: Bremen

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von Nachtjäger26 » 14 Apr 2004 23:56

@Killerhamster Angeln ist Sport.Angeln ist sowas von Olympisch das der Angelsport die eizigste Sportart ist die wirklich dem Olympischen gedanken als einzigste nach kommt.Dabei sein ist alles.Egal ob ich was fange oder nicht.Nartürlich ist es schön wenn man was fängt aber wenn ich mit meinem Kumpel los ziehen gehen wir auch mit strahlenden gesicht wenn wir nichts gefangen haben.

Tobbes
User
User
Beiträge: 10
Registriert: 13 Apr 2004 03:01
Wohnort: Korschenbroich/ Neuss

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von Tobbes » 15 Apr 2004 03:06

Dieser Tread wurde wortwörtlich auch im Blinkerforum gepostet! Die Reaktionen waren die selben! Wirkliche Angler haben kein Interesse an Kampf und Krampf, sonder an Erholung und Ruhe! Das kommt wohl kaum bei einer WM auf! Solche Posts könnte man auch als Werbung auslegen!

Benutzeravatar
mikesch
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 754
Registriert: 07 Jan 2002 03:01
Wohnort: Traunreut/Chiemgau
Kontaktdaten:

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von mikesch » 15 Apr 2004 12:10

Überflüssiger Kropf [img]images/smiles/icon_mad.gif[/img] .

Ansonsten siehe Signatur.

Ich war gestern Fischen, hab' nix gefangen [img]images/smiles/icon_smile.gif[/img] .

[ 15. April 2004: Beitrag editiert von: mikesch ]
Fishing isn't sport, it's a passion
Gruß
Michael

Benutzeravatar
andalG
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 862
Registriert: 11 Okt 2003 03:01
Wohnort: Ruhpolding u. Bad Bodendorf/RLP

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von andalG » 15 Apr 2004 13:07

Wie wäre es denn mit einer deutschen Meisterschaft im Müllsammeln?

Da müsste man weder ins Ausland ausweichen, noch gegen bestehenden Bestimmungen verstoßen und man hätte tatsächlich was geleistet.
[b]Bleibe im Lande und wehre dich täglich![/b]

Heinzmann

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von Heinzmann » 15 Apr 2004 13:37

[img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] das wäre doch wirklich mal ne gute Sache. Deutsche Meisterschaft im Müllsammeln. Ausgetragen in verschiedenen Disziplinen an verschiedenen Seen....

slapped
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 769
Registriert: 11 Okt 2003 03:01
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von slapped » 15 Apr 2004 17:45

@Nachtjäger
Wie mans sieht......
Hauptsache es geht nicht darum um jeden Preis so viel Fisch wie nur irgentwie möglich zu fangen.
[img]http://www.oyla16.de/userdaten/87784384/bilder/fufsig.JPG[/img]
"Die Jagd nach dem Jäger beginnt dort wo die Beute ist" [BladeII]

Benutzeravatar
Matze Koch
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 978
Registriert: 07 Nov 2002 03:01
Wohnort: Ostfriesland

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von Matze Koch » 15 Apr 2004 20:01

Genau, prima Idee! ...beginnen wir gleich mit der Organisation:

100 Meter Knicklichtpackungsuchlauf

4 x 400 Meter Gartenstuhl-Hürdenstaffel mit Übergabe der gesammelten Bierdosen

Rostfahrräderhochsprung

Marathontütensammeln

Freistilhammerwerfen, mit allem was so rumliegt

Hundescheissedreisprung

Glasscherbentauchen

Angelschnurentfesslungsakt

Und als Höhepunkt der Spiele:

Griechisch-Römisches Freistilringen mit Boxeinlagen, wenn die erwischten Verschmutzer kollektiv vermöbelt werden... [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img]


Abends dann gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer, das von Zwerg EDEKA und Wichtel ALDI umtanzt wird.

[ 15. April 2004: Beitrag editiert von: Jackie ]
.
.
.
There´s a fine line between fishing and sitting there looking stupid!

Heinzmann

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von Heinzmann » 15 Apr 2004 20:23

[img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] ...da bin ich dabei!!! Wann solls losgehen...? [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img]

Benutzeravatar
TincaTinca
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 843
Registriert: 28 Okt 2003 03:01

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von TincaTinca » 15 Apr 2004 21:06

was soll man zu sowas noch groß sagen?
scheiße. einfach nur: scheiße.

Greg
User
User
Beiträge: 35
Registriert: 15 Apr 2004 03:01

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von Greg » 16 Apr 2004 01:33

Was mich ja sehr freut ist ,dass es in jedem Forum wo das hier gepostet wurde ein sehr ähnliches feedback gab !


Also wirds wohl nichts mit dieser Pseudoveranstaltung.

cu

Heinzmann

Deutsche Meisterschaften im Raubfischangeln !!!

Beitrag von Heinzmann » 16 Apr 2004 02:45

...ich hab mal einen Bericht über Saddam Hussein gesehen, der in seiner Villa mit Terasse direkt am Meer der Reporterin zeigen wollte, wie gut er fischen kann. Als dann aber kein Fisch angebissen hat, nahm er eine Stange Dynamite und hat sie mal eben ins Wasser geworfen. "Pfump!!!" hat´s gemacht....und Fische gab es auch.... [img]images/smiles/icon_rolleyes.gif[/img]
@MvM
...falls du dich nach diesem Feedback überhaupt nochmal meldest...Ist Dynamite auch erlaubt??? [img]images/smiles/icon_rolleyes.gif[/img] [img]images/smiles/icon_rolleyes.gif[/img]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste