Dorsch-Quote für Angler

Was geschieht gerade wo, wie und warum?

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

Antworten
Benutzeravatar
Thomas Kalweit
Administrator
Administrator
Beiträge: 7803
Registriert: 15 Okt 2002 03:01
Wohnort: Singhofen
Kontaktdaten:

Dorsch-Quote für Angler

Beitrag von Thomas Kalweit » 11 Okt 2016 09:57

Zukünftig dürfen in der Laichzeit im Februar und März nur drei, im restlichen Jahr fünf Dorsche von Anglern in der Ostsee gefangen werden.

https://www.ndr.de/nachrichten/Ostsee-2 ... ch170.html
Online-Redaktion FISCH & FANG / DER RAUBFISCH
E-Mail: thomas.kalweit@paulparey.de

Benutzeravatar
Fishermanslure
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1271
Registriert: 18 Jul 2011 09:29
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Dorsch-Quote für Angler

Beitrag von Fishermanslure » 11 Okt 2016 19:18

Damit sind wohl alle Kutterausfahrten ab 2017 gestorben, aber wenn unsere abgrundtief inkompetente nationale Anglervertretung es nicht gebacken bekommt, die Anglerschaft auch nur ein wenig zu vertreten, was will man da denn schon erwarten??? :twisted: :twisted: :twisted:
Grüßle
Rainer
Ein echter Spinner vor dem Herrn...

Carpcatcher
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1133
Registriert: 23 Nov 2001 03:01
Wohnort: München

Re: Dorsch-Quote für Angler

Beitrag von Carpcatcher » 11 Okt 2016 19:40

Hi,

wahrscheinlich mache ich mich jetzt unbeliebt, aber reichen fünf Dorsche nicht?

Viele Grüße

Jürgen
Geist ist geil

Benutzeravatar
Ulli3D
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2036
Registriert: 10 Jul 2006 03:01
Wohnort: NRW/ Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: Dorsch-Quote für Angler

Beitrag von Ulli3D » 12 Okt 2016 11:51

Carpcatcher hat geschrieben:Hi,

wahrscheinlich mache ich mich jetzt unbeliebt, aber reichen fünf Dorsche nicht?

Viele Grüße

Jürgen
Wenn man dort oben wohnt ist das OK aber die Kutter leben von den Anglern wie mir z. B., die einmal im Jahr für eine Woche dort hochfahren um ihren Jahresbedarf an Dorsch zu decken. Manchmal hat man an einem Tag nur 3 50er Dorsche, am nächsten Tag kann es sein, dass man 10 Dorsche zwischen 50 und 70 hat.

Wer aber fragt die großen Kutter, die den Dorschfang professionell betreiben und alles was Untermaß hat als Discard wieder entsorgen?

die Idiokraten bei der EU haben von nichts Ahnung aber davon jede Menge :?
Petri Heil aus Sankt Augustin

Ulli

Benutzeravatar
Lahnfischer
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1990
Registriert: 03 Feb 2004 03:01
Wohnort: Löhnberg/Hessen
Kontaktdaten:

Re: Dorsch-Quote für Angler

Beitrag von Lahnfischer » 12 Okt 2016 19:47

Schonzeit und Schonmaß hoch wäre ja völlig ok, aber so hat man den Anglern ca. 900 Tonnen (rechnerisch) weggenommen und dafür den Berufsfischern ca. 2.300 Tonnen Dorsch drauf geschlagen entgegen den ersten Entwürfen. Also dem Dorsch haben sie damit nicht geholfen... :evil:
Gruß Thomas

[url=http://www.lahnfischer.blogspot.de]Der Lahnfischer[/url]

Benutzeravatar
bundyman
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1304
Registriert: 11 Mai 2004 03:01
Wohnort: Am Rande des Wahnsinns

Re: Dorsch-Quote für Angler

Beitrag von bundyman » 12 Okt 2016 20:00

Begründet wurde die Sache damit, dass die Hobbyangler genausoviel entnehmen würden, wie die Berufsfischerei? ( zumindest waren mehrere Interviews zu sehen, in denen unterschiedliche Leute dies behaupteten)
Kann das wirklich stimmen?
----
"Du redest von Bier? Du redest in meiner Sprache!"
[Al Bundy]

Benutzeravatar
kati48268
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 986
Registriert: 21 Jul 2009 12:47
Wohnort: Greven

Re: Dorsch-Quote für Angler

Beitrag von kati48268 » 12 Okt 2016 21:34

Zusammenfassung wie es zu diesem Murks kam:
http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=320505

Ein gutes Beispiel, wie Anglerlobbyismus a la DAFV nicht nur versagt,
sondern sogar gegen Angler- (& Naturschutz-) Interessen arbeitet.
Noch viel mehr am Arsch als Angler sind aber alle, die an der Ostsee vom Angeltourismus leben.

Und auf Facebook und Co. jubeln Angler ohne Ende über den "Dorschschutz", der real genau das Gegenteil ist,
weil kaum jemand Artikel liest, versucht Zusammenhänge zu verstehen,... die Aufmerksamkeitsspanne reicht halt maximal für die Schlagzeile.
Manchmal schäm ich mich für unsere Zunft bis zum Erbrechen!

Kolja S
Neuer User
Neuer User
Beiträge: 9
Registriert: 22 Aug 2016 11:15
Wohnort: Hohe Norden!

Re: Dorsch-Quote für Angler

Beitrag von Kolja S » 13 Okt 2016 09:34

Dorsch ist nicht mein Fisch, nehme ich nicht mit und Ja, an sich reichen 5 Fische.

Möchte mich aber anschließen, dass hier viel Getan wurde und nichts gutes herum gekommen ist.
Der Fisch wird stärker mit Netzten befischt, die Anbieter von Angeltouren gehen kaputt und der Angler hält sich eh nicht dran und nimmt mehr als 5 Fische mit. Der Fisch wird also leiden.

Von Daher: Nichts gutes bei rum gekommen, bitte noch mal überdenken und vielleicht Änderungen oder Ausnahmen einführen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste