Kopflos

Was geschieht gerade wo, wie und warum?

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

Antworten
Benutzeravatar
Chinook
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2301
Registriert: 10 Mai 2005 03:01

Kopflos

Beitrag von Chinook » 27 Apr 2006 13:25

Bei meinen täglichen Spaziergängen durch die Rheinauen hing gestern in den Ästen eines, noch unter Wasser stehenden, Baumes eine Graskarpfenleiche. Das vollständige Tier musste wohl so um die 90 cm groß gewesen sein, jedoch fehlte der Kopf und nur dieser. Ansonsten war der Fisch völlig unversehrt. Nun frage ich mich welches Lebewesen beisst so einem, nicht gerade kleinen, Fisch sauber den Kopf ab und lässt den Rest liegen?

Benutzeravatar
spinner
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 781
Registriert: 12 Jan 2006 03:01
Wohnort: Illingen

Kopflos

Beitrag von spinner » 27 Apr 2006 17:05

Das denke ich auch,es gibt wohl keinen Fisch der so nem großen Schuppi einfach den Kopf abbeißen könnte [img]images/smiles/icon_eek.gif[/img]
[img]http://s16.photobucket.com/albums/b12/knifeartist/th_bass_ani_lures.gif[/img]

Gruß Micha

Benutzeravatar
Flo86
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1280
Registriert: 16 Dez 2002 03:01
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Kopflos

Beitrag von Flo86 » 27 Apr 2006 20:12

Letztes Jahr ist beim Angeln an uns auch ein großer Zander, geschätzte 70-80cm vorbeigetrieben, der Kopf ebenfalls sauber abgetrennt, das tut dann schon weh, vor allem, wenn nix beißt [img]images/smiles/icon_sad.gif[/img]
"In einer Million Jahren, ja schon in tausend wird der Mensch wieder Kohlenstoff sein", [...] "Weil er dumm ist. Und auch Gentechnik wird ihm nicht helfen."
-Steve Jones-

Zander2802
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 848
Registriert: 23 Jan 2005 03:01
Wohnort: bei Köln
Kontaktdaten:

Kopflos

Beitrag von Zander2802 » 27 Apr 2006 20:21

Vielleicht war es aber auch ein angler, der den Kopf nur als trophäe haben wollte und den Rest nicht haben wollte...Könnte doch sein oder?! [img]images/smiles/icon_rolleyes.gif[/img]
[url=http://www.catch-release.de][img]http://www.anglerwebs.de/cur/cr100x50.gif[/img][/url]

Carpfriend
User
User
Beiträge: 17
Registriert: 07 Feb 2006 03:01
Wohnort: Brandenburg

Kopflos

Beitrag von Carpfriend » 27 Apr 2006 21:31

Hi,

es könnte auch sein das es die Außerirdischen wahn... ;-) Hab ihr die noch nicht angeln gesehen? Die ernähren sich auch nur von Zander und Graserköpfen ;-)

Gruß Christopher
Catch and Release

Benutzeravatar
Flo86
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 1280
Registriert: 16 Dez 2002 03:01
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Kopflos

Beitrag von Flo86 » 27 Apr 2006 22:02

Aber einen Zander nicht mitnehmen sondern nur den Kopf?? Halte ich für eher unwahrscheinlich. Wobei, wenn man sieht, was manchmal für komische Leute am Wasser sitzen könnte man diese Möglichkeit doch in Betracht ziehen [img]images/smiles/icon_biggrin.gif[/img] [img]images/smiles/icon_wink.gif[/img] .
"In einer Million Jahren, ja schon in tausend wird der Mensch wieder Kohlenstoff sein", [...] "Weil er dumm ist. Und auch Gentechnik wird ihm nicht helfen."
-Steve Jones-

Benutzeravatar
latscho
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 253
Registriert: 16 Jun 2005 03:01

Kopflos

Beitrag von latscho » 27 Apr 2006 23:18

Außenborderschraube eines Sportbootes in einem Hafen, einer Buhne oder sonstigem flachen Bereich!? [img]images/smiles/icon_confused.gif[/img]

Benutzeravatar
Hartmut
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2640
Registriert: 04 Aug 2005 03:01
Wohnort: Stuttgart

Kopflos

Beitrag von Hartmut » 28 Apr 2006 02:44

Wahrscheinlich wurde der Fisch durch ein Absperr- oder Regelorgan an einer Schiffsschleuse oder an einem Wehr oder einer Regenwasserentlastung aus dem Abwasserkanal beschädigt.Bei einem höheren Wasserstand können Fische teilweise bis ins Kanalnezt vordringen und geraten in die Bewegungslinie von maschinellen Einrichtungen zur Abflusssteuerung. Einen tierischen Einfluss kann ich mir bei der Größe des Fisches nicht vorstellen.

Benutzeravatar
TincaTinca
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 843
Registriert: 28 Okt 2003 03:01

Kopflos

Beitrag von TincaTinca » 29 Apr 2006 12:45

Willi, der Killer-Waller aus'm Parkteich war's... (hab ich gehört)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste