NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Was geschieht gerade wo, wie und warum?

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Beitrag von fischera » 29 Jul 2016 11:05

Etwas Hintergrund Infos, zu meinem Beitrag vom 15.07.2016
http://wanderfische.eu/index.php?option ... 34&lang=de

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Beitrag von fischera » 21 Sep 2016 13:00

Beitrag unter 18.09.2016
" Am 14.8.2016 wurde dieser Lachs im Ilmenau-Kanal (begradigter Unterlauf der Ilmenau) tot aufgefunden.
Länge: 128 cm. Da die Waage nur bis 13 kg anzeigen konnte und der Fisch schwerer war ist das genaue Gewicht nicht bestimmt worden. "
http://www.wanderfische.de/Aktuelles/Aktuelles_2016.htm

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Beitrag von fischera » 18 Okt 2016 13:34


fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Beitrag von fischera » 31 Okt 2016 11:51

" Online-voting für Anglerprojekt beim Deutschen Engagementpreis
Martin Schüppel ist Angler, Fisch- und Gewässerschützer an der Wörpe bei Grasberg und umzu. Er kämpft in Niedersachsen seit Jahrzehnten als Gewässerwart und Naturschutzbeauftragter mit Erfolg für die Wiederansiedlung von Lachs und Meerforelle. "
Mehr:
http://www.av-nds.de/aktuelles/577-schu ... relle.html

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Beitrag von fischera » 17 Nov 2016 15:13

Der 04.12.2016 könnte Sie vielleicht interessieren.

Dieser Hinweis gilt nicht für PETRAS oder PETA.
Nicht für pseudo Wissenschaftler/innen die einen Wolpertinger nicht von einem Seepferdchen unterscheiden können.
Er gilt auch nicht für Menschen die statt an den Weihnachtsmann an den HUNDEFANT glauben.
http://www.stupidedia.org/stupi/Hundefant

Es geht um folgendes:
http://okerlachs.de/elektrobefischung-der-oertze-2016/

Etwas aus 2007
http://okerlachs.de/wp-content/uploads/ ... 2_2007.pdf

21.11.2010
http://www.wanderfische.de/Aktuelles/Aktuelles_2010.htm

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Beitrag von fischera » 23 Nov 2016 15:25

Man lernt nie aus. Ein schönes Beispiel, was Freude macht.
" Seit 2008 werden im Rahmen der Wiedereinbürgerung des Europäischen Störs im Elbeeinzugsgebiet Störe ausgewildert. Das vom BfN iniitierte und begleitete Vorhaben findet im Rahmen des Nationalen Aktionsplans zur Arterhaltung des Europäischen Störs statt. Im Zuge dieser Arbeiten wurden bislang etwa 19.500 Störe zwischen 10 und 45 cm in die Elbe und ihre Nebenflüsse Mulde, Havel, Stör und Oste besetzt. Rückfänge liegen bislang vonehmlich aus der kommerziellen Fischerei vor. "
http://wanderfische.eu/index.php?option ... 60&lang=de

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Beitrag von fischera » 26 Nov 2016 12:36

SORRY
Zu meinem Hinweis vom 17.11.2016
es meldetet sich das LAVES
http://www.laves.niedersachsen.de/tiere ... 73647.html
Die Befischung am 04.12.2016 findet in einem FFH Gebiet statt.
Bitte berücksichtigen Sie diesen Hinweis, falls Sie dort zuschauen möchten.

DANKE

http://www.umwelt.niedersachsen.de/serv ... -9124.html

Das treibt mich natürlich wieder in den Wahnsinn. Erst schlafen die Verantwortlichen, unternehmen erst in letzter Sekunde etwas gegen die Strafzahlungen der EU. (Steuergelder) Und dann Regeln vom grünen Tisch aus erlassen. (Nicht nur Stichwort Angelverbot -
http://www.av-nds.de/angelverbote.html

" Die EU-Kommission wirft Deutschland Versäumnisse beim Ausweisen und Erhalt von Naturschutzgebieten vor und hat daher ein Vertragsverletzungsverfahren eingeleitet. EU-Umweltkommissar Karmenu Vella habe in einem Schreiben an Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) mit einer Klage gegen die Bundesrepublik vor dem Europäischen Gerichtshof gedroht, schreibt die Mitteldeutsche Zeitung. "
Aus:
http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2015-0 ... eutschland

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Beitrag von fischera » 09 Jan 2017 13:06

Guten Tag,
ein tolles neues Jahr für Euch alle.

Meine erste Nachricht ruft schon wieder nach,
DAS WOLLEN WIR NICHT !
http://wanderfische.eu/index.php?lang=de

DAS AUCH NICHT !
" Fast zwei Jahrzehnte zog sich in den USA das Zulassungsverfahren für gentechnisch veränderte Lachse hin. Im November 2015 gab die US-Lebensmittelbehörde nach langem Zögern grünes Licht - aber nur als Lebensmittel, ... "
Aus:
http://www.transgen.de/tiere/392.gentec ... lachs.html

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Beitrag von fischera » 02 Feb 2017 13:05

Quo Vadis EU
2013
"Der Rückgang des Europäischen Aalbestands hat verschiedene Gründe. Dazu gehören Überfischung, Umweltverschmutzung, Wanderungshindernisse an den Flüssen oder sogar Änderungen der Meeresströmungen. Aale wandern vom Meer die Flüsse hinauf und zum Laichen wieder zurück ins Meer. Alle Versuche, Aale kommerziell zu züchten, sind bisher fehlgeschlagen.
Der Bericht wurde mit 427 Stimmen angenommen, bei 249 Gegenstimmen und 25 Enthaltungen."
Aus:
http://www.europarl.europa.eu/news/de/n ... schen-aals

Was hier im Video erscheint, stellt vieles in Frage was bei der EU, Bundes und Landespolitik abläuft.
http://www.srf.ch/play/tv/kassensturz/v ... 821fefa757

Sofort abstellen, bitte.
http://www.iwr.de/wasser/markt/foerder/welcome.html

Warum ? (Positionspapier im Link)
http://www.av-nds.de/9-informationen/38 ... kraft.html

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Beitrag von fischera » 27 Apr 2017 13:15

DANKE EU-Wasserrahmenrichtlinie
http://www.umweltbundesamt.de/publikati ... -gewaesser

"Deutschland hat bei der Genehmigung des umstrittenen Kohlekraftwerks in Hamburg-Moorburg dessen Umweltverträglichkeit mit Blick auf gefährdete Fischarten mangelhaft geprüft. Die Behörden verstießen damit gegen EU-Recht, entschied am Mittwoch der Europäische Gerichtshof. Nun droht eine Strafe der EU-Kommission."
Aus:
http://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/K ... rg314.html

Sie spielen ja nicht mehr mit, vielleicht, aber wäre es aus Sicht der Lachse ein Problem ?
http://wanderfische.eu/index.php?option ... 34&lang=de

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Beitrag von fischera » 08 Mai 2017 11:47

Guten Tag,
am 21 Okt 2015 schrieb ich hier über ein Wehr in Braunschweig. Es war ein "Sorgenkind".
Es gibt eine positive Nachricht, es wird durchgängig werden !
In einem Kommentar (A. Fischer) unter diesem Artikel, finden sie auch eine Hyperlink zum Wehr in Celle. Einen aktuellen Bericht zum Monitoring dort vor Ort.
http://www.braunschweiger-zeitung.de/br ... tsche.html

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Beitrag von fischera » 04 Jun 2017 13:13

Schon heute um 16:30 im ZDF - Die Aalmafia.
http://wanderfische.eu/index.php?option ... 34&lang=de

"Es muss schnell gehen: Zwei Stunden haben die Naturschützer Zeit, um mehrere Tausend Brütlinge an die Gewässer zu bringen. Dann wird der Sauerstoff in den Plastiktüten knapp. Und dicht dran sind die Flüsse Stör und Schwale nicht. Das Brut-Haus des Landessportfischerverbandes Schleswig-Holstein (LSFV) steht am Boxberg im Naturpark Aukrug. Die Stellen fürs Einsetzen der fischigen Winzlinge liegen hinter Padenstedt, am Stadtrand von Neumünster. 20 Kilometer entfernt. "Aber kein Stress", lacht Hartwig Hahn. "Wir schaffen das. Wir haben es immer geschafft."
Aus:
http://www.ndr.de/nachrichten/schleswig ... hs100.html

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Beitrag von fischera » 19 Jun 2017 11:36

Es gibt keine Klimaerwärmung, sagen immer noch Unwissende.
https://www.klimafakten.de/behauptungen ... erwaermung

Trotzdem werden Investitionen in Deutschland gefördert die keinerlei Nachhaltigkeit haben, das Gegenteil ist der Fall.
"Eingebrochen ist lediglich die Erzeugung aus Wasserkraft. Sie ging aufgrund der geringen Niederschläge zu Jahresbeginn um 31,3 Prozent auf 3,7 Mrd. kWh gegenüber dem Vorjahreszeitraum (5,3 Mrd. kWh) zurück. "
Aus:
https://www.zsw-bw.de/presse/aktuelles/ ... -2017.html

Eigentlich nicht neu. 2009 schrieb Frau Kemfert schon. Die Temperaturen sind danach im Jahresmittel nicht gefallen.
" Zudem kann es ohnehin in sehr heißen Sommern passieren, dass Kraftwerke vom Netz genommen werden müssen, da zu wenig Kühlwasser vorhanden ist. Es würde keinen Blackout geben, denn wir haben derzeit ja noch etwas Überkapazitäten, die eingesetzt werden könnten, zudem können mehr Importe bzw. weniger Stromexporte stattfinden. "
Aus:
http://www.claudiakemfert.de/atomkraftw ... ht-sofort/

Ein weiteres Beispiel, dass in Deutschland mitlerweile dieser Spruch tagesaktuell ist:
http://www.werhatdasgesagt.de/literatur ... daenemark/

Es werden sicher über eine Milliarde Euro werden, für ca. 3 Schiffe am Tag.
"Trotz dieses geringen Bedarfs soll die Bundeswasserstraße für mindestens 838 Millionen Euro ausgebaut werden. Im Bundesverkehrswegeplan 2030 steht er sogar unter der Kategorie "vordringlicher Bedarf". Der Ausbau soll also besonders schnell erfolgen."
Aus:
http://www.ndr.de/nachrichten/schleswig ... al140.html

Entspannen können Sie sich hier (Videos)
http://www.wfbw.de/infothek/webcam-iffezheim/
und am 24.06.2017 bei ZDF NEO um 20:15

http://www.spiegel.de/kultur/kino/lachs ... 33203.html

fischera
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 153
Registriert: 19 Feb 2013 13:07

Re: NASF in Deutschland = Schutz der Wanderfische

Beitrag von fischera » 21 Jul 2017 11:27

Denk ich an Deutschland bin ich um den Verstand gebracht. Nach dem 4 Min. Video verstehen sie meine Bedenken.

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/h ... 39732.html

Mich erinnert diese Nummer an den Ablasshandel.
https://martinlutherunddiereformation.j ... asshandel/

Heute bezeichne ich solch ein Vorhaben als Kuhhandel.
https://de.wikipedia.org/wiki/Kuhhandel

Über die Leine und einige Naturschützer
http://www.leine-lachs.de/

Frohe Weihnachten
http://www.haz.de/Hannover/Aus-den-Stad ... n-Hannover

Das Positionspapier zur Laufwasserkraftnutzung des Landesverbandes finden Sie hier.
http://www.av-nds.de/9-informationen/38 ... kraft.html

An den Herrn Politiker aus dem Video
, dessen Erklärungen mich wieder an meinen 1. Satz erinnern.
https://de.statista.com/statistik/daten ... utschland/

https://www.droemer-knaur.de/buch/19156 ... e-republik


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste