Kurzurlaub

Was geschieht gerade wo, wie und warum?

Moderatoren: Thomas Kalweit, Uwe Pinnau

hecht24
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 213
Registriert: 08 Dez 2000 03:01
Wohnort: 32339 espelkamp
Kontaktdaten:

Kurzurlaub

Beitrag von hecht24 » 19 Mai 2002 11:21

viel erfolg
[url=http://www.angler24.com/]www.angler24.com[/url]

Benutzeravatar
Karsten
Treuer User
Treuer User
Beiträge: 2109
Registriert: 03 Feb 2002 03:01
Wohnort: Waren/Müritz
Kontaktdaten:

Kurzurlaub

Beitrag von Karsten » 21 Mai 2002 20:27

Hallo Heli und Mitstreiter!
Petri Heil für Eure Fänge!
In meinen Urlaub leider nichts Bewegendes ge-
fangen.Versuche es doch weiter an der Müritz.
Gestern Nacht einen Biss gehabt als wenn ein
Hai zu fasst. [img]images/smiles/icon_eek.gif[/img] Konnte ihn kaum halten.Nach etwa 3 Minuten dann nur den leeren Haken in der Hand gehabt.Nicht mal gesehen habe ich das
Ungetüm. [img]images/smiles/icon_sad.gif[/img] [img]images/smiles/icon_confused.gif[/img]
[url=http://www.mueritzanglers.de]www.mueritzanglers.de[/url]

Christus ist ein Weg.
Der rechte Weg führt zur Wahrheit.
Der Schlüssel zur Wahrheit ist der freie Geist.

Fred
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 11 Mär 2002 03:01
Wohnort: porta westfalica

Kurzurlaub

Beitrag von Fred » 22 Mai 2002 01:52

Hallo Ihr Fänger und Nichtfänger,
wir haben bei uns in Ostwestfalen für unsere Jugend wie in jedem Jahr ein 4-Tage Pfingstangeln durchgeführt.
Am Freitag war ein Sch... Wetter.
Von Samstag bis Montag hatten wir (Schwein)
und kaum Regen.
Unsere Kids haben sogar gut gefangen (Karpfen, Schleien, Aal und viele Weißfische.
Für uns waren die Feiertage ein Erfolg.

Lasst den Kopf nicht hängen,
es kommen bestimmt weitere gute Tage.
Gruß Fred
Es gibt Angeltage und es gibt Fangtage.

Bernd Eschenauer
Erfahrener User
Erfahrener User
Beiträge: 279
Registriert: 02 Jan 2002 03:01
Wohnort: Holtsee

Kurzurlaub

Beitrag von Bernd Eschenauer » 24 Mai 2002 13:55

Die Rotaugen bissen gut, Stückgewichte um 300-500gr. @Andreas es waren auch ein paar kleinere dabei. Nach ungefähr 1 Stunde hatten die Barben meinen Angelplatz gefunden.
Mit der langen Kopfrute konnte ich auch 2 landen, die ich wieder ins nasse Element entließ. Habe dann abgebrochen. Hat aber viel Spaß gebracht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste