Die Suche ergab 870 Treffer

von andalG
17 Nov 2007 01:54
Forum: Aktuell
Thema: Forellenliga Celle
Antworten: 7
Zugriffe: 2095

Re: Forellenliga Celle

Ah......... Werbung, platt und ungefragt. Das wird in allen Foren besonders gerne gesehen! :roll:
von andalG
13 Nov 2007 15:26
Forum: Aktuell
Thema: TV-Programm
Antworten: 22
Zugriffe: 4919

Re: TV-Programm

Fischmäx hat geschrieben:Welche Themen kommen noch unter den Begriff "Naturfreunde"?
Nudisten :!: :?: :lol: :lol: :lol:
von andalG
13 Nov 2007 13:09
Forum: Aktuell
Thema: TV-Programm
Antworten: 22
Zugriffe: 4919

Re: TV-Programm

Doppelja! :)
von andalG
08 Nov 2007 15:50
Forum: Hecht-Forum
Thema: Stahl-Länge ?
Antworten: 34
Zugriffe: 7760

Re: Stahl-Länge ?

Stefan Gsundbrunn hat geschrieben:Mindestens 60cm, teilweise bis zu einem Meter.

Petri!

Stefan
Dto.

Wegen einem zu langen SV hat noch kein Hecht die Schnur zerbissen!
von andalG
07 Nov 2007 18:59
Forum: Aktuell
Thema: Widerhakenverbot gescheitert
Antworten: 16
Zugriffe: 3657

Re: Widerhakenverbot gescheitert

Ihr solltet vielleicht auch euere Angelmethoden dazu nennen, dann wirds etwas transparenter. Ich beziehe mich rein auf das Friedfischangeln.
von andalG
07 Nov 2007 18:20
Forum: No Fishing
Thema: Gezeitenkraftwerk
Antworten: 29
Zugriffe: 6870

Re: Gezeitenkraftwerk

Die Turbinen sollen in rund 50 Metern tiefe stehen. Da wird es wahrscheinlich die Küste wenig betreffen. Ah ja... dort baut sie der heilige Geist hin, der stellt sie dort einfach auf. Und der erzeugte Strom wandert auch in den Eimern der Heizelmännchen an Land und ins Netz. Die Beim Betrieb zwangsl...
von andalG
07 Nov 2007 18:14
Forum: Aktuell
Thema: Widerhakenverbot gescheitert
Antworten: 16
Zugriffe: 3657

Re: Widerhakenverbot gescheitert

Reine Schonhaken nein. Normale Haken mit Widerhaken recht selten und nur bei bestimmten Ködern. Haken mit angedrücktem Widerhaken fast immer. Die Begründung: Schonhaken verursachen eigenartigerweise bei größeren Friedfischen (Karpfen) größere Wunden, als konventionelle Haken, da sie mehr in der Eins...
von andalG
07 Nov 2007 01:33
Forum: No Fishing
Thema: Gezeitenkraftwerk
Antworten: 29
Zugriffe: 6870

Re: Gezeitenkraftwerk

Nicht zu vergessen, dass dann mit Sicherheit ein ehemals öffentlich zugänglicher Küstenabschnitt zu einem Betriebsgelände wird.
von andalG
06 Nov 2007 01:40
Forum: Hecht-Forum
Thema: dieser Hecht veräppelt mich!!
Antworten: 13
Zugriffe: 5021

Re: dieser Hecht veräppelt mich!!

Kenne ich nur zu gut. Bei mir wars allerdings ein Döbel, der mich eine Saison lang narrte.

Da gibts nur eine Medizin: Geduld! 8)
von andalG
05 Nov 2007 14:13
Forum: No Fishing
Thema: Hotel Rückbuchung der NPD
Antworten: 20
Zugriffe: 3711

Re: Hotel Rückbuchung der NPD

j jedoch würde ich niemanden wegen seiner politischen gesinnung das zimmer verwehren .. das ist wohl wahr. Nur folgendes habe ich noch nie gelesen: Christdemokraten schänden jüdischen Friedhof! Sozialdemokraten zünden Asylantenheim an! Liberale verprügeln muslimische Frauen! Grüne leugnen den Holoc...
von andalG
04 Nov 2007 19:22
Forum: No Fishing
Thema: Gezeitenkraftwerk
Antworten: 29
Zugriffe: 6870

Re: Gezeitenkraftwerk

Ja klar. Man sieht es nicht und damit gibts auch keine Probleme. Mit der Aussage gibt der Betreiber doch jetzt schon zu, dass an dem Dingens ein Haken ist. Zuerst werden für so eine Großanlage und nur die würde sich rechnen, sehr große Flächen an küstennahen Böden und Lebensräumen verwüstet. Dann ve...
von andalG
03 Nov 2007 00:31
Forum: No Fishing
Thema: Hotel Rückbuchung der NPD
Antworten: 20
Zugriffe: 3711

Re: Hotel Rückbuchung der NPD

Das ist ja das schizophrene an der Brut. Sie nennen sich typisch deutsch "Skinheads" Sie tragen englische Schnürstiefel, dazu Unformjacken der amerikanischen Piloten, die u.a. deutsche Städte bombardiert haben und als Krönung allen Irrsins stecken ihre Hintern in Blue Jeans, die ein aus Bayern gebür...
von andalG
29 Okt 2007 23:23
Forum: Aktuell
Thema: Die Schlechtesten Angelläden der Welt?
Antworten: 8
Zugriffe: 2364

Re: Die Schlechtesten Angelläden der Welt?

Vermutlich genau diese zwei! 8)
von andalG
28 Okt 2007 00:35
Forum: Gerät & Technik
Thema: Rute von D.A.M.
Antworten: 4
Zugriffe: 1858

Re: Rute von D.A.M.

Das dürfte eine aus den späten 60ern, oder den frühen 70ern sein. Da wurden die DAM-Ruten gerne nach Gewässern benannt.
von andalG
20 Okt 2007 00:35
Forum: Aktuell
Thema: Angler findet Leiche des verunglückten Bundeswehr-Soldaten
Antworten: 12
Zugriffe: 2796

Re: Angler findet Leiche des verunglückten Bundeswehr-Soldat

Abstumpfen möchte ich es gar nicht mal nennen. Es ist eher so, dass man mit der Zeit lernt, sich vorher abzuschotten. Man sieht dann nur noch die Arbeit, die getan werden muss und für bestimmte Sachen senkt sich auch die Ekelgrenze.