Die Suche ergab 43 Treffer

von Stivi
13 Jan 2010 12:37
Forum: Zander-Forum
Thema: Vertikal vom Belly Boot . Mindesttiefe ?
Antworten: 5
Zugriffe: 3024

Vertikal vom Belly Boot . Mindesttiefe ?

Hi Belly Boot Freunde,

bei mir in den Gewässern ist es meistens nur max. 3m tief. Gibt es so etwas wie eine Mindesttiefe beim Vertikalangeln vom Belly Boot? Oder generell beim Vertikalangeln auch vom Boot aus?
Wie sind eure Erfahrungen??

Gruss Stivi
von Stivi
13 Jan 2010 12:27
Forum: Zander-Forum
Thema: Zander-Granate
Antworten: 16
Zugriffe: 8334

Re: Zander-Granate

Schöner Zander. Echt Klasse.
Petri Heil.

Gruss Stivi
von Stivi
26 Nov 2009 12:49
Forum: Zander-Forum
Thema: Im Winter mit dem Belly Boot, zu Kalt ?
Antworten: 7
Zugriffe: 4919

Re: Im Winter mit dem Belly Boot, zu Kalt ?

Bin letzte Woche mit ner Watthose (5mm) bei uns im See Spinnfischen gewesen,
solange man in Bewegung ist geht das von der Kälte,aber wenn man länger auf einer Stelle stehen bleibt,wirds schon ganz schön frisch. Aber auszuhalten.

Gruss Stivi
von Stivi
26 Nov 2009 12:45
Forum: Zander-Forum
Thema: Einfaches Belly Boot auf Paddelbetrieb umbauen. Möglich??
Antworten: 2
Zugriffe: 2492

Einfaches Belly Boot auf Paddelbetrieb umbauen. Möglich??

Hi Belly Boot Freunde, mit dem Belly Boot ist man leider begrenzt was Strecke machen betrifft. Nun bin ich am überlegen ob es nicht möglich wäre ein einfaches Belly Boot auf Paddelbetrieb umbauen zu können. Habt ihr eine Idee,oder habt ihr es schon gemacht? Über einige Ideen wäre ich sehr froh,viell...
von Stivi
04 Nov 2009 20:47
Forum: Zander-Forum
Thema: Im Winter mit dem Belly Boot, zu Kalt ?
Antworten: 7
Zugriffe: 4919

Re: Im Winter mit dem Belly Boot, zu Kalt ?

Hi Sebastian,
kann man sich auch nicht unter der Watthose was anziehen was helfen könnte warm zu bleiben? Oder ist das Wasser einfach zu kalt?

Gruss Stivi
von Stivi
04 Nov 2009 20:45
Forum: Zander-Forum
Thema: In den Wintermonaten auf Zander,welche Gummis?
Antworten: 5
Zugriffe: 3402

Re: In den Wintermonaten auf Zander,welche Gummis?

Hi Sebastian,
da hast du Recht.
Nur, dass war mein Fehler,hatte ich nicht erwähnt, ich spreche von einem Kanal der von Anfang bis Ende Max. 3m Tief ist. Also da können die Zander sich nicht zum Winter hin ins tiefere Wasser verziehen. Hättest du da ne Idee ,woran das liegen könnte?

Gruss Stivi
von Stivi
04 Nov 2009 18:48
Forum: Zander-Forum
Thema: Im Winter mit dem Belly Boot, zu Kalt ?
Antworten: 7
Zugriffe: 4919

Im Winter mit dem Belly Boot, zu Kalt ?

Hi Leute,
wie sind eure Erfahrungen im Winter mit dem Belly Boot, ist es zu Kalt? Habe ein einfaches wo ich mit dem Po im Wasser sitze.

Gruss Stivi
von Stivi
04 Nov 2009 18:43
Forum: Zander-Forum
Thema: In den Wintermonaten auf Zander,welche Gummis?
Antworten: 5
Zugriffe: 3402

In den Wintermonaten auf Zander,welche Gummis?

Hi Zanderfreunde, an den Stellen wo ich bis vor ca.4 Wochen noch regelmäßig Zander gefangen habe,ist es jetzt wie ausgestorben. Benutze die selben Köder nach wie vor. Normale Kopytos in 8,5cm Länge. Warum beißt es nicht mehr,liegt es am Köder? Mit welchen Gummis fischt ihr in den Wintermonaten ( No...
von Stivi
03 Okt 2009 17:10
Forum: Ansitzangeln
Thema: Auf Aal mit Köderfisch,welche Haken bevorzugt Ihr ?
Antworten: 7
Zugriffe: 4480

Re: Auf Aal mit Köderfisch,welche Haken bevorzugt Ihr ?

Hi Blauhai und Thomas,
warum nehmt ihr so kurze Vorfächer?
Meine sind min. 80cm lang,damit auch ein vorsichtiger Zander keinen Wiederstand spührt.

Gruß Stivi
von Stivi
26 Sep 2009 11:56
Forum: Ansitzangeln
Thema: Wer kann mir bei meinem Problem helfen?
Antworten: 14
Zugriffe: 6017

Re: Wer kann mir bei meinem Problem helfen?

Hi, dass sind ganz klar Wollhandkrabben. Das Problem kenne ich nur zu genüge. Das Einzige was das Problem etwas eindemmt, du mußt deinen Köfi liften. Entweder die Pose so einstellen das der Köfi ca. 30cm über Grund schwebt, oder bei der Grundmontage Styropor oder Balsaholz in den Köfi stecken. Ganz ...
von Stivi
25 Sep 2009 17:33
Forum: Ansitzangeln
Thema: Auf Aal mit Köderfisch,welche Haken bevorzugt Ihr ?
Antworten: 7
Zugriffe: 4480

Auf Aal mit Köderfisch,welche Haken bevorzugt Ihr ?

Hi Leute,
welche Haken nehmt ihr beim Aalangeln mit Köderfisch ( Hersteller,Größe ) ? Geht ihr auf nummer sicher und etwas größer, oder schaltet ihr eher in den Tarnmodus ,so unauffällig wie möglich? Das Vorfach,wie lang muß es sein?

Gruß Stivi
von Stivi
29 Apr 2009 19:23
Forum: Ansitzangeln
Thema: Wie wird der Tauwurm richtig ankeködert ?
Antworten: 19
Zugriffe: 25234

Re: Wie wird der Tauwurm richtig ankeködert ?

Super,
danke für die Infos.
Werde es beim näschten Aalansitz mit Tauwurm und freier Hakenspitze mit mehr vertrauen darin probieren.

Gruß Stivi
von Stivi
29 Apr 2009 18:11
Forum: Ansitzangeln
Thema: Wie wird der Tauwurm richtig ankeködert ?
Antworten: 19
Zugriffe: 25234

Re: Wie wird der Tauwurm richtig ankeködert ?

Hi Flo86,
danke für die Infos.
Welche Vorfachstärke nimmst du und wie lang sind deine Vorfache?
Also bist du der Meinung das dem Aal das nichts ausmacht wenn die Hakenspitze frei bleibt?
Hast du mal einen Vergleich ausprobiert?

Gruß Stivi
von Stivi
29 Apr 2009 17:48
Forum: Ansitzangeln
Thema: Wie wird der Tauwurm richtig ankeködert ?
Antworten: 19
Zugriffe: 25234

Re: Wie wird der Tauwurm richtig ankeködert ?

Hi Flo86,
2 Tauwürmer im Stück oder als Schaschlik am Haken ist ein ganz schöner Happen. Den muß der Aal erst mal schlucken. Welche Hakengröße nimmst du dafür? An der Grund oder Posenmontage? Wenn du einen Tauwurm anköderst ,welche Hakengröße nimmst du dann?

Gruß Stivi
von Stivi
29 Apr 2009 14:21
Forum: Ansitzangeln
Thema: Wie wird der Tauwurm richtig ankeködert ?
Antworten: 19
Zugriffe: 25234

Wie wird der Tauwurm richtig ankeködert ?

Hi Aalfeunde, das der Tauwurm Aale fängt ist klar. Nur,wie wird er richtig angeködert? Lieber nur halbe oder doch eher ganze Tauwürmer, sollte die Hakenspitze frei bleiben oder komplett den Haken im Würm verstecken? Wenn ich die Spitze frei lasse,packt mich das Misstrauen und ich empfinde es,als wür...