Die Suche ergab 150 Treffer

von +Werner+
22 Sep 2009 13:56
Forum: Aktuell
Thema: Fischsterben durch Milch
Antworten: 26
Zugriffe: 6430

Re: Fischsterben durch Milch

Ich kann mir nicht so recht vorstellen, dass Du mit Deiner Verwandtschaft mal richtig darüber gesprochen hast. Der Getreidepreis macht 4% des Brötchenpreises aus. Jetzt bekommen die (meist hochverschuldeten) Betriebe mal 6% mehr für Getreide (wie oft ist das in den letzten 30 Jahren vorgekommen?), u...
von +Werner+
22 Sep 2009 11:46
Forum: Aktuell
Thema: Fischsterben durch Milch
Antworten: 26
Zugriffe: 6430

Re: Fischsterben durch Milch

Daran erkennt man wie wenig Einblick Du hast.
Ich möchte mit den Bauern nicht tauschen.
Hoffentlich werden wir nicht irgendwann mal wieder auf heimische Erzeugnisse angewiesen sein -nachdem sich alle auf Kosten unserer Landwirte die Säcke vollgestopft haben.
von +Werner+
14 Sep 2009 08:25
Forum: Aktuell
Thema: Catching the impossible II
Antworten: 9
Zugriffe: 2668

Re: Catching the impossible II

Wenn ich nicht irre, wird sie auch hierzulande ganz gerne zum Hegenenfischen eingesetzt.
von +Werner+
10 Sep 2009 08:25
Forum: Aktuell
Thema: Catching the impossible II
Antworten: 9
Zugriffe: 2668

Re: Catching the impossible II

Hier fehlt einfach der "Verneige-Smilie" vor den Machern.
Wirklich unglaublich schöne Aufnahmen.
von +Werner+
08 Sep 2009 14:58
Forum: Karpfenangeln
Thema: Getarnte Haken
Antworten: 9
Zugriffe: 3645

Re: Getarnte Haken

Die Tarnung ist erst gut genug wenn der Karpfen sowohl Karpfen als auch Köder nicht mehr findet :lol: :lol: :lol: Gibts auch schon, nennt sich Blanken. :wink: ..und kommt leider viel zu oft vor. Dann gibts da auch noch die Gewichte aus Glas, mit Steinchen, Sand und Krautimitat....Liste ist lang. No...
von +Werner+
08 Sep 2009 11:46
Forum: Karpfenangeln
Thema: Getarnte Haken
Antworten: 9
Zugriffe: 3645

Re: Getarnte Haken

Leopardboilie?
So etwas wie half´nhalf?
Gibts schon.
Fleckentarn auch - erhälst Du wenn zwei Teigstränge durch die Gun gedrückt werden.
von +Werner+
08 Sep 2009 11:10
Forum: Karpfenangeln
Thema: Getarnte Haken
Antworten: 9
Zugriffe: 3645

Re: Getarnte Haken

Unwahrscheinlich,
da es so etwas ähnliches schon länger gibt.
von +Werner+
07 Sep 2009 08:02
Forum: Spinnfischen
Thema: Kunstköder "Must Haves"
Antworten: 19
Zugriffe: 8924

Re: Kunstköder "Must Haves"

ABU Toby, Dreamtackle Perlmuttspinner (wenn sie denn mal halten), DAM Wobbler im Naturdesign (wenn die Tauchschafel mal hält).....oder noch besser,
den ganzen Plunder zuhause lassen und mit gezupftem totem Köderfisch tatsächlich was fangen ;-)
von +Werner+
25 Aug 2009 08:59
Forum: Aktuell
Thema: Benson ist tot
Antworten: 15
Zugriffe: 4243

Re: Benson ist tot

Ungekocht sind sie extrem schwer verdaulich, im Darm der Karpfen gärt das Zeugs dann. Zudem besteht bei schlechter Lagerung durch den Angler die Gefahr des Verschimmelns. Vor allem alte Erdnüsse wurden schon so manchem Karpfen zum Verhängniss. Leider kommen oft schon verdorbene Sachen in den Angelf...
von +Werner+
22 Aug 2009 09:17
Forum: Hecht-Forum
Thema: Köderfisch im Sommer?
Antworten: 18
Zugriffe: 7542

Re: Köderfisch im Sommer?

@ Uwe:
Kommt auf das Gewässer an. In Schweden habe ich auch auf einfache Blinker gut gefangen. Bei uns ziehe ich ohne toten Köfi nur noch ungern los.
Den biete ich dann aber nicht statisch an.
Mit Spinner oder Gummifisch geht hier über Sommer meistens nichts.
von +Werner+
19 Aug 2009 21:30
Forum: Aktuell
Thema: 10-Pfund-Schleie auf "Kunstköder"
Antworten: 13
Zugriffe: 3491

Re: 10-Pfund-Schleie auf "Kunstköder"

Genau das habe ich damit gemeint,
in dem Fall hats aber auch so funktioniert.
von +Werner+
19 Aug 2009 20:07
Forum: Aktuell
Thema: 10-Pfund-Schleie auf "Kunstköder"
Antworten: 13
Zugriffe: 3491

Re: 10-Pfund-Schleie auf "Kunstköder"

Hammerfisch!
Die Art zu fischen und das eingesetzte Material erinnern mich aber stark an einen anderen jungen Engländer mit dünnem Bart :wink:
Kunstmaden gibts auch von Berkley.
Behaupte mal, dass die Kunstmaden zwar sehr bequem,
aber allein gefischt kein besonders guter Köder sind.
von +Werner+
22 Jun 2009 14:23
Forum: Aktuell
Thema: Reizthema: Futterboote verbieten?
Antworten: 29
Zugriffe: 13233

Re: Reizthema: Futterboote verbieten?

Habe für nein gestimmt. Einigen hier würde weniger Stammtischpropaganda und mehr Toleranz besser stehen. Sehe es so wie Nachtangler, sollte gewässerabhängig geregelt sein. Normalerweise werden mit dem Futterboot keine unmengen ausgebracht oder x-mal gefahren, da die Dinger ganz schön den Akku schlau...
von +Werner+
29 Mai 2009 09:42
Forum: Spinnfischen
Thema: was haltet ihr von poppern
Antworten: 19
Zugriffe: 6261

Re: was haltet ihr von poppern

Benutze auch die Rapala Skitter,
für Hecht und Barsch im Uferbereich für so manche Überraschung gut.