Die Suche ergab 241 Treffer

von michael2005
30 Mai 2011 08:59
Forum: Karpfenangeln
Thema: Alkohol beim Nachtangeln
Antworten: 12
Zugriffe: 5741

Re: Alkohol beim Nachtangeln

Hallo, also@kati48268, das ist schon schwierig / kompliziert / nicht pauschal zu beantworten das Thema. Aber, oft ist es so, dass wie es beschrieben wurde, nach aussen immer das Negative auffällt. Das ist ein Phänomen, das wir sicher alle auch aus der Arbeitswelt kennen - Wenn ich 1000 mal länger ar...
von michael2005
30 Mai 2011 07:53
Forum: Karpfenangeln
Thema: Dosen Mais am Haar?
Antworten: 17
Zugriffe: 9470

Re: Dosen Mais am Haar?

Hallo, man kann sich beim Dosenmais auch mit einem zusätzlichen Gummimaiskorn helfen, das man zuletzt auf das Haar zieht, danach dann den Baitstop. Das Gummiteil dient als "Stopper" für die "echten" Körner, die somit nicht so schnell vom Haar fliegen. Ausserdem bringt es ein wenig Auftrieb, was dem ...
von michael2005
25 Mai 2011 15:21
Forum: Karpfenangeln
Thema: Alkohol beim Nachtangeln
Antworten: 12
Zugriffe: 5741

Re: Alkohol beim Nachtangeln

Hallo, schwieriges, sehr vielschichtes Thema. Grundsätzlich bin ich auch dafür, keinen Alkohol am Wasser zu trinken. Ein, zwei Bier sind sicher OK und schaden auch niemandem. Aber leider sehen dann eventuell vorbeikommende Passanten nur wieder den "Angler mit der Pulle am Hals". Das schadet natürlic...
von michael2005
23 Mai 2011 08:30
Forum: Themen aus dem aktuellen Heft
Thema: Jigkopfgröße
Antworten: 4
Zugriffe: 9373

Re: Jigkopfgröße

Hallo, nun mal zum Thema: Also... du solltest bei den Köpfen einmal das Gewicht und dann die Hakengrösse getrennt betrachten. Die Hakengrösse muss für den jeweiligen Köder passen. Der Lauf und vor allem die Beweglichkeit darf nicht eingeschränkt werden. Zander saugen den Köder ja ein und dabei knic...
von michael2005
23 Mai 2011 08:30
Forum: Themen aus dem aktuellen Heft
Thema: Jigkopfgröße
Antworten: 4
Zugriffe: 9373

Re: Jigkopfgröße

Hallo, nun mal zum Thema: Also... du solltest bei den Köpfen einmal das Gewicht und dann die Hakengrösse getrennt betrachten. Die Hakengrösse muss für den jeweiligen Köder passen. Der Lauf und vor allem die Beweglichkeit darf nicht eingeschränkt werden. Zander saugen den Köder ja ein und dabei knick...
von michael2005
23 Mai 2011 07:19
Forum: Karpfenangeln
Thema: Partikelköder
Antworten: 2
Zugriffe: 2889

Re: Partikelköder

Hallo, also Einfrieren habe ich noch nicht probiert. Ich denke, dass die Partikel dann beim Auftauen u. U. auch ganz schön weich werden. Das ist zwar beim Spodden nicht so tragisch, aber ggf stört es den ein oder anderen. Man braucht halt ganz schön Platz in der Truhe und man friert doch auch immer ...
von michael2005
20 Mai 2011 08:51
Forum: Aktuell
Thema: Kaufen, kaufen, kaufen!
Antworten: 25
Zugriffe: 11682

Re: Kaufen, kaufen, kaufen!

Hallo,

so 8) nun habe ich das Heft schon zum Teil gelesen und die DVD geschaut.
Da hat aber einer Spass gehabt :wink: Gefällt mir sehr gut. Da macht das Lesen / Anschauen richtig Freude.

Gruss
Michael
von michael2005
18 Mai 2011 14:04
Forum: Spinnfischen
Thema: SpinnKöder in Krautfeldern
Antworten: 9
Zugriffe: 4488

Re: SpinnKöder in Krautfeldern

Hallo, da gibt es viele Möglichkeiten. Du kannst Popper und Glider über dem Kraut einsetzen Oder du verwendest Softjerks, das meinstest du wahrscheinlich mit dem erwähnten GuFi. Dazu kanst du letztendlich jeden tauglichen Gummifsch verwenden und den dann weedless anködern. Ich verwende da gerne den ...
von michael2005
18 Mai 2011 11:24
Forum: Karpfenangeln
Thema: Frage zu Antitangle-Schlauch
Antworten: 3
Zugriffe: 8552

Re: Frage zu Antitangle-Schlauch

Hallo, Nachtrag noch: Rig Tube treibt nicht auf. Auch dickeres nicht. Das ist einfach zu schwer. Das bischen Luft, was sich drinnen sammeln kann, reicht nicht zum Auftreiben. Der Hohlraum im Tube wird ja auch noch durch die Schnur verkleinert, die durchläuft und der Schlauch wird ja auch "geflutet" ...
von michael2005
18 Mai 2011 11:13
Forum: Karpfenangeln
Thema: Frage zu Antitangle-Schlauch
Antworten: 3
Zugriffe: 8552

Re: Frage zu Antitangle-Schlauch

Hallo, also... Bei Antitangle Tube (Schlauch) ist meist keine Grösse angegeben oder aber 0,75 bzw. 05mm - bei Silikonschlauch gibt es diese Angaben öfter. Jedes "normale" Tubing sollte locker auf eine 0,35 Mono passen. Wenn du denn die Wahl hast (je nach Hersteller), dann nimm 0,75, das macht es ein...
von michael2005
17 Mai 2011 07:05
Forum: Aktuell
Thema: Veränderungen an der Weser im Raum Minden
Antworten: 2
Zugriffe: 1371

Re: Veränderungen an der Weser im Raum Minden

Hallo, sicher sind auch die "Kartoffelangler" etc. Karpfenangler - es gibt da halt viele Variationsmöglichkeiten. Wenn jemand halt sein Bivvy am WE aufbaut, dann finde ich das OK - mache ich ja auch. Da geht es ausser ums Fische Fangen auch darum mal draussen zu sein. Dass man da sein Bivvy / Brolly...
von michael2005
04 Mai 2011 07:15
Forum: Zander-Forum
Thema: Geflochtene
Antworten: 7
Zugriffe: 5613

Re: Geflochtene

Hallo, ja, das Einfärben vonn Dyneema Schnüren ist alles andere als einfach. Die Fasern sind so schweineglatt, dass Farbe beim nachträglichen Färben nur schwer / gar nicht hält - je nach genauem Fasertyp. Deshalb müssen die Bandschlingen aus Dyneema (Klettern) auf eine besondere Art vernäht werden, ...
von michael2005
02 Mai 2011 14:58
Forum: Zander-Forum
Thema: Kopflampen
Antworten: 8
Zugriffe: 6372

Re: Kopflampen

Hallo, also, das ist eine recht individuelle Geschichte. Was dem einen zu hell, ist für den anderen nur eine Funzel. Da kannst du evtl. mal bisl experimentieren. Zu hell aber ist nix. Die Dunkeladaption des Auges braucht doch recht lange - mind. 30 Minuten und bis zu zwei Stunden für maximale Adapti...
von michael2005
29 Apr 2011 09:19
Forum: Zander-Forum
Thema: Geflochtene
Antworten: 7
Zugriffe: 5613

Re: Geflochtene

Hallo, viele Geflechte verlieren zumindest ein wenig die Farbe. Bei manchen ist der Effekt leider recht stark. Bei folgenden Schnüren habe ich recht gute "Farberfahrungen" gemnacht. PowerPro - bleicht zwar auch aus, behält aber den grössten Teil der Farbe und ist dann halt nicht mehr ganz so schick ...
von michael2005
27 Apr 2011 11:58
Forum: Aktuell
Thema: Gestrandet
Antworten: 12
Zugriffe: 3734

Re: Gesrandet

Hallo,

na da könnte man sagen: Der beisst nicht, der will nur spielen...
Vieleicht ist der Fisch beim Jagen vom Kielwasser eines grossen Pottes da rauf gedrückt worden.

Gruss
Michael