Die Suche ergab 8 Treffer

von oli09
10 Mai 2009 19:29
Forum: Friedfischangeln
Thema: Selbsthakmontage
Antworten: 34
Zugriffe: 22874

Re: Selbsthakmontage

die videos sind klasse, hab mir part 1-3 angeschaut :)

danke :)
von oli09
27 Apr 2009 20:15
Forum: Friedfischangeln
Thema: Selbsthakmontage
Antworten: 34
Zugriffe: 22874

Re: Selbsthakmontage

@cybride + karpfenfischer: darf ich fragen mit welcher montage ihr z.Z. angelt? ich möchte bei dieser inline-bleib-montage auf einen tube (gummischlauch) verzichten, da ich keine vorteile darin sehe. an den orten wo ich angel, gibt es keine muschel oder spitze kanten... das is doch die hauptaufgabe ...
von oli09
27 Apr 2009 19:40
Forum: Friedfischangeln
Thema: Selbsthakmontage
Antworten: 34
Zugriffe: 22874

Re: Selbsthakmontage

hallo, danke für eure mühe :) ich sehe schon, karpfenangeln geht auf die feinmotorik :) ich habe mir gerade mal eine leichte inline-blei montage mit selbsthakeffekt gebastelt.. siehe bild ! ist das okay so? blei von fox.. 92g meine angel hat ein wg von 50-80g..hab noch eine gummiperle mit eingebaut ...
von oli09
27 Apr 2009 18:50
Forum: Friedfischangeln
Thema: Selbsthakmontage
Antworten: 34
Zugriffe: 22874

Re: Selbsthakmontage

hallo,

habe mir nun ein 92g inline-blei von fox besorgt, meine angel weißt aber ein wurfgewicht von 50-90g auf.. die 92g benötige ich aber für die selbsthakmontage, muss ja schlißelich gut gewicht drauf liegen.. ist das schlimm?
von oli09
25 Apr 2009 16:11
Forum: Friedfischangeln
Thema: Selbsthakmontage
Antworten: 34
Zugriffe: 22874

Re: Selbsthakmontage

ich habe mir nun eine safety-rig montage gebastelt.... allerdings weiß ich nun nicht, ob ich einen silikonschluach (tube) benutzen soll.... dieser schlauch soll ja in erster linie eine verhäderung vermeiden und wie schon gesagt, tritt auch ein nebeneffekt auf... die karpfenhaut wird geschohnt... nun...
von oli09
21 Apr 2009 12:11
Forum: Friedfischangeln
Thema: Selbsthakmontage
Antworten: 34
Zugriffe: 22874

Re: Selbsthakmontage

hallo, @thomas stimmt, nun wirds mir auch klar hehe, danke :) @Muffelmolch: ich dachte ich hätte alles gut durchdacht, aber du belehrst mich eines besseren :) inline-blei ist eine gute idee, habe schon beim test in unserem teich bemerkt, dass sich das kugelblei wohl ma um die eigene schnur schwinkt ...
von oli09
19 Apr 2009 16:51
Forum: Friedfischangeln
Thema: Selbsthakmontage
Antworten: 34
Zugriffe: 22874

Re: Selbsthakmontage

das safety-rig system sieht echt gut aus...deine Variant ist nun mit einem FEstblei bestückt, so würde der Karpfen beim "Zupfern" das Bleigewicht bemerken und unsicher werden.. wäre es nicht sinnvoller mit Laufblei-montagen inkl. stopper zu arbeiten um etwas spiel hineinzubringen? nur eine Vermutung...
von oli09
19 Apr 2009 13:29
Forum: Friedfischangeln
Thema: Selbsthakmontage
Antworten: 34
Zugriffe: 22874

Selbsthakmontage

Hallo Leute, bin was das Karpfenangeln angeht ein Anfänger... habe mich per Internet und Bücher etwas schlau gemacht und bin auf dem entschluss gekommen, mit der klassischen "Selbsthakmontage" zu angeln... ich würde das System gerne mit meinen eigenen Worten erklären und bitte drum mich zu korrigier...