Die Suche ergab 17 Treffer

von Rainer
23 Jul 2009 14:46
Forum: Fliegenfischen
Thema: Freestyle
Antworten: 11
Zugriffe: 4554

Re: Freestyle

Ich erzähl dann immer, wie ich nach der Bindeweise der Ullsocken-Lachsfliege, Damen-Ohrringe herstelle.
Da kriegen die immer leuchtende Augen........ :P :P :P

Gruß
Rainer
von Rainer
09 Jul 2009 16:02
Forum: Fliegenfischen
Thema: 5er Rute in erträglicher Preisklasse gesucht
Antworten: 4
Zugriffe: 2777

Re: 5er Rute in erträglicher Preisklasse gesucht

Hallo Frettie,

schau mal bei ASKARI nach. Da hab ich mir neulich ne #2-3 für 37,95 € geleistet.
Wirft sich gut und ist schon 45ger Döbel erprobt...... :)
Hab da die "Kogha Titan Fly" in #2-3

http://www.askari-angelsport.de/

Gruß
Rainer
von Rainer
13 Aug 2008 11:15
Forum: Ansitzangeln
Thema: Heikle Forellen im Baggersee
Antworten: 2
Zugriffe: 3405

Re: Heikle Forellen im Baggersee

Hallo Ulli,

wenn die Forellen so hoch stehen, dann probiere es doch einfach mal mit Fliege...
Wenn Du keine Fliegenausrüstung hast, dann verwende eine Wasserkugel oder Sbirolino. Und statt einer künstlichen Fliege kannst Du auch einen Heuhüpfer nehmen, kommt meist seeeeeehr gut an!

Gruß
Rainer
von Rainer
29 Mai 2008 09:10
Forum: Friedfischangeln
Thema: Grundeln
Antworten: 15
Zugriffe: 7152

Re: Grundeln

Hi Jondalar,

ABZIEHEN....!!!! und vor dem Schwanz abschneiden....:D

Übrigens, wenn man in dem Mehl noch eine Spur Zimt untermischt wird das Ganze noch besser.......

Gruß
Rainer
von Rainer
29 Mai 2008 08:26
Forum: Friedfischangeln
Thema: Grundeln
Antworten: 15
Zugriffe: 7152

Re: Grundeln

Hallo Niederbayer, da hilft ab 10 Grundeln nur eines: Kopf ab, mit einer Hand den Fisch festhalten und mit der anderen Hand die Wirbelsäule rausziehen. Salzen, Pfeffern und anschließend in Mehl wälzen. Das lose Mehl abschütteln und ab in die Pfanne. So mache ich das auch mit kleinen Rapfen und die s...
von Rainer
29 Mai 2008 07:57
Forum: Friedfischangeln
Thema: Grundeln
Antworten: 15
Zugriffe: 7152

Re: Grundeln

Hallo Niederbayer,

wie lang sind denn die Kerle?????

Gruß
Rainer
von Rainer
28 Mai 2008 20:58
Forum: Friedfischangeln
Thema: Grundeln
Antworten: 15
Zugriffe: 7152

Re: Grundeln

probiere es doch mal mit größeren Haken und wenn es nicht hilft, dann fritiere sie und probiere sie mal mit Knobidip zum Rotwein....... :D :D :D Vielleicht schmecken sie ja...???? Da ist mir gerade noch ne Idee gekommen: Wie wäre es denn mit einer Auftriebskugel hinter dem Haken, dass der Haken so e...
von Rainer
14 Mär 2008 14:34
Forum: Friedfischangeln
Thema: feederschnur
Antworten: 17
Zugriffe: 9375

Re: feederschnur

Hallo Niederbayer, das mit dem "schaun mer mal" kenne ich auch mit dem Zusatz: "sagte der Spanner" :wink: :wink: :wink: Wenn Du das mit der Crystal Fireline als Vorfach ausprobierst, dann platziere doch mal die gleiche Montage an der anderen Rute, jedoch mit Mono-Vorfacht daneben, damit Du auch den ...
von Rainer
14 Mär 2008 10:05
Forum: Friedfischangeln
Thema: feederschnur
Antworten: 17
Zugriffe: 9375

Re: feederschnur

Hallo Niederbayer,

hab grad gesehen, dass Du aus dem Landkreis Passau kommst...... :D

Ich bin in der ersten Juni-Woche in Bad Füssing..... Wenn also was nicht klappt, dann können wir uns ja mal treffen und die Probleme abstellen...... :idea: :idea:

Viel Glück
Rainer
von Rainer
13 Mär 2008 13:06
Forum: Friedfischangeln
Thema: feederschnur
Antworten: 17
Zugriffe: 9375

Re: feederschnur

Hallo Niederbayer, Du musst nur die "richtigen" Ruten verwenden, dann schlitzt da garnix aus. Ich fische z.B. mit zwei Feederruten von Berkley, da ist mir das noch nie passiert. Diese Ruten haben genug Rückrat und sind trotzdem beim Drill nicht so hart. Ich benutze sogar als Vorfach die 0,04er und d...
von Rainer
11 Mär 2008 13:05
Forum: Friedfischangeln
Thema: feederschnur
Antworten: 17
Zugriffe: 9375

Re: feederschnur

Hallo Zander95,

ich benutze 10er Fireline und die hat bis jetzt alles mitgemacht. Hat bei der dünnen Schnur auch den Vorteil, dass der Wasserdruck auf die Schnur nicht so hoch ist, wie bei den dickeren Schnur.

Gruß
Rainer
von Rainer
03 Jan 2008 09:05
Forum: Waller-Forum
Thema: Die Welsjäger im TV
Antworten: 5
Zugriffe: 3135

Re: Die Welsjäger im TV

Ein frohes und fangreiches Jahr zusammen, fand auch, dass es ein wenig zu kurz war, aber das wesentliche kam rüber. Man konnte die Leidenschaft sehr gut nachvollziehen, mit der die Welsjäger zu Werke gingen. War gut gemacht und kam entsprechend rüber. Außerdem ist der Fernseher noch nicht erfunden, ...
von Rainer
16 Dez 2007 14:59
Forum: Fliegenfischen
Thema: Äußerst günstige Fliegenkiste.....
Antworten: 5
Zugriffe: 4805

Re: Äußerst günstige Fliegenkiste.....

Hallo Hartmut,

das geht auch anders:

Streifen von doppelseitigem Klebeband in die Kiste und darüber Crepla-Streifen, die etwa alle 1 cm eingeschnitten sind. Oder auch enger eingeschnitten, dann aber für kleinere Fliegen.

Gruß
Rainer
von Rainer
15 Dez 2007 16:20
Forum: Fliegenfischen
Thema: Äußerst günstige Fliegenkiste.....
Antworten: 5
Zugriffe: 4805

Re: Äußerst günstige Fliegenkiste.....

Hallo Marco, gut aufgepasst, die habe ich vollkommen übersehen........!!!!! Du hast Recht, werde mir am Montag, da ich eh Urlaub habe.... :P beide Kisten mal anchauen und vielleicht beide mitnehmen, da ich auch gerne Marzipan esse.... Von irgendwo her muss das Hüftgold ja kommen..... :oops: :oops: :...
von Rainer
15 Dez 2007 14:26
Forum: Fliegenfischen
Thema: Äußerst günstige Fliegenkiste.....
Antworten: 5
Zugriffe: 4805

Äußerst günstige Fliegenkiste.....

Tach zusammen, hab gerade im Netz gesehen, dass es am kommenden Montag bei LIDL eine edle Holzkiste mit Marzipan gibt. Nach deren Aussehen, lässt sich daraus doch bestimmt eine Lachsfliegen- oder Streamerkiste basteln. Schaut sie Euch doch mal an. Den Inhalt kann man ja verschenken....... *sfg* oder...