Die Suche ergab 29 Treffer

von GeFue1
05 Okt 2005 12:05
Forum: Gerät & Technik
Thema: Ersatzspulen für ABU Cardinal 54 und 154
Antworten: 1
Zugriffe: 1330

Ersatzspulen für ABU Cardinal 54 und 154

Ich fischte bis vor kurzem mit zwei ABU Cardinal 54 und 154 (Baujahr 1980, made in Schweden). Letzten Monat hat die letzte Kunststoffspule ihren Dienst eingestellt; das Spulenoberteil ist abgebrochen. Das Problem ist offensichtlich bekannt. Ersatzspulen sind nicht zu bekommen und die Firma Purefishi...
von GeFue1
05 Okt 2005 11:58
Forum: Gerät & Technik
Thema: ABU C33
Antworten: 6
Zugriffe: 1491

ABU C33

Die Preisempfehlung liegt bei 79 Euro. Dafür ist sie bundesweit zu haben. Bei ebay sogar billiger. Zum Fischen würde ich sie nicht kaufen. Sie taugt nur zum Sammeln (made in china, sehr schwergängiger Bügelmechanismus, mittelmäßiger Bremsmachanismus) Grüße Jürgen [ 06. Oktober 2005: Beitrag editiert...
von GeFue1
03 Mär 2003 09:16
Forum: Gewässer
Thema: Erft
Antworten: 3
Zugriffe: 1725

Erft

Der im neuen F&F-Heft abgebildete Abschnitt der Erft liegt im Gebiet der Stadt Euskirchen (Kreuzweingarten und Rheder). Das Fischereirecht hat ein ortsansässiger Fischerei-Verein gepachtet. Fischereierlaubnisscheine gibt er nur an Mitglieder aus.
von GeFue1
01 Jan 2003 19:45
Forum: Aktuell
Thema: Brennpunkt: Positive Signale
Antworten: 31
Zugriffe: 6736

Brennpunkt: Positive Signale

Hallo Jackie, ich teile Deine Auffassung zur insbesondere deutschen "Reglementierungswut". Die Gesetze werden aber nicht dadurch wenger, dass man sie nicht befolgt. Die Zahlen zum Gesundheitsrecht kann ich nicht korrigieren; da kenne ich mich nicht aus, ich bin privat krankenversichert. Schon mal da...
von GeFue1
31 Dez 2002 09:08
Forum: Aktuell
Thema: Brennpunkt: Positive Signale
Antworten: 31
Zugriffe: 6736

Brennpunkt: Positive Signale

Im Tierschutzgsetz wurden die regionalen Unterschiede nicht vergessen. Der Schutz bestimmter Fischarten (Fische im Sinne des jeweiligen Fischereigesetzes)im Sinne von Artenschutz findet in den Fischereigesetzen und den Fischereiordnungen der Länder statt. Wäre also die Barbe in Deinem Bundesland gef...
von GeFue1
28 Dez 2002 09:39
Forum: Aktuell
Thema: Brennpunkt: Positive Signale
Antworten: 31
Zugriffe: 6736

Brennpunkt: Positive Signale

Der Herr Fisch & Fang Autor hätte seine Gedanken sortieren sollen, bevor er munter drauf los schreibt und "catch & release" mit mitunter sinnvollem Hältern von Fischen unzulässig verbindet. Welchen Kreisen soll die "eigentlich gegessene" Diskussion denn nun nutzen? Den Anglern? Damit die erneut im F...
von GeFue1
28 Dez 2002 09:32
Forum: Aktuell
Thema: Fischwilderei
Antworten: 28
Zugriffe: 8337

Fischwilderei

Hallo Just, leider komme ich erst jetzt dazu, Deine Frage zu beantworten. Die Kollegen (wessen Kollegen?) von der Trachtengruppe tun sich etwas schwer mit Fischwilderei oder Diebstahl von Fischen. Die haben da wenig Erfahrung. Juristisch gesehen gibt es den Tatbestand des Versuchs der Fischwilderei,...
von GeFue1
21 Dez 2002 08:50
Forum: Aktuell
Thema: Fischwilderei
Antworten: 28
Zugriffe: 8337

Fischwilderei

Hallo Just, bitte erlaube mir einen kleinen rechtlichen Hinweis. Der Versuch der Fischwilderei ist nicht strafbar. Strafbar sind Versuche, ein Verbrechen (das sind die Taten, bei denen das Gesetz ein Mindeststrafe von einem Jahr Freiheitsstrafe vorsieht) zu begehen. Versuche, ein Vergehen zu begehen...
von GeFue1
17 Dez 2002 07:15
Forum: Aktuell
Thema: Catch and Release?
Antworten: 44
Zugriffe: 11300

Catch and Release?

Hallo Jackie,

eine Strategie, die vorsätzliche Verstöße gegen geltendes Recht zum Inhalt hat, kann ich nicht - und schon gar nicht gegenüber der Naturschutzlobby - verkaufen. Sie ist also keine Strategie, sie ist ein zusätzlicher Sargnagel.

Grüße
Jürgen
von GeFue1
17 Dez 2002 07:05
Forum: Aktuell
Thema: Rechtliche Situation Catch&Release
Antworten: 17
Zugriffe: 10032

Rechtliche Situation Catch&Release

Lieber Thomas, zu Deinem Satz "Zurücksetzen um des Zurücksetzens willen, mit vorgefaßter Absicht und ohne vernünftigen Grund ist wohl eine Ordnungswidrigkeit" empfehle ich die Lektüre des § 21 des Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten. Danach wird ein Verstoß gegen die von Dir zitierte hessische Vorsch...
von GeFue1
16 Dez 2002 07:21
Forum: Aktuell
Thema: Rechtliche Situation Catch&Release
Antworten: 17
Zugriffe: 10032

Rechtliche Situation Catch&Release

Hier ist die rechtliche Bewertung zu "c&R": Was bedeutet „Verwertungsgebot“ ? Das Verwertungsgebot besagt, dass ein Angler die von ihm außerhalb der Schonzeit gefan-genen, maßigen Fische einer sinnvollen Verwertung zuzuführen hat. Wo steht das ? Das Verwertungsgebot beruht auf den Vorschriften des T...
von GeFue1
16 Dez 2002 07:12
Forum: Aktuell
Thema: Catch and Release?
Antworten: 44
Zugriffe: 11300

Catch and Release?

Hallo mzg, die entsprechende Vorschrift steht im Tierschutzgesetz und zwar in § 17. Danach wird mit Freiheitsstrafe oder mit Geldstrafe bestraft, wer ein Wirbeltier ohne vernüftigen Grund tötet oder einem Wirbeltier aus Roheit erhebliche Schmerzen oder Leiden oder längeranhaltende oder sich wiederho...
von GeFue1
15 Dez 2002 08:53
Forum: Aktuell
Thema: Catch and Release?
Antworten: 44
Zugriffe: 11300

Catch and Release?

Ich finde es schon bemerkenswert, wie offen und ohne Unrechtsbewußtsein sich die oder der eine oder die oder der andere hier als Straftäter "outet".
Das Zurücksetzen maßiger und außerhalb der Schonzeit gefangener Fische ist nach wie vor nach dem Tierschutzrecht mit Strafe bedroht.
von GeFue1
15 Dez 2002 08:48
Forum: Aktuell
Thema: Bisam-Bekämpfung
Antworten: 15
Zugriffe: 10658

Bisam-Bekämpfung

Hallo mzg, schau einmal in § 12 der seit dem 1. Januar 2000 geltenden Bundesartenschutzverordnung (BArtSchV 1999). Nach § 12 Abs. 2 Satz 1 BArtSchV 1999 ist es abweichend von den in § 12 Abs. 1 BArtSchV 1999 genannten Verboten gestattet, Bisams (Ondatra zibethicus) mit Fallen, ausgenommen Käfigfalle...
von GeFue1
10 Okt 2002 11:58
Forum: Aktuell
Thema: Auf Hecht in See mit brutal viele Köderfische
Antworten: 10
Zugriffe: 2703

Auf Hecht in See mit brutal viele Köderfische

Ich weiss nicht, wo Chris angelt. In Nordrhein-Westfalen jedenfalls dürfen nur die Fische als Köderfische verwendet werden, für die keine ganzjährigen oder zeitweiligen Schonzeiten und auch kein Mindestmaß festgesetzt sind (§ 8 Abs. 2 der Landesfischereiordnung - LFischO). Darüber hinaus dürfen Köde...