Die Suche ergab 186 Treffer

von Cactus
06 Jun 2010 10:36
Forum: Fliegenfischen
Thema: Die Danica´s sind los....
Antworten: 13
Zugriffe: 11495

Re: Die Danica´s sind los....

Hallo Marco,

schöne Bilder der Eintagsfliege - ein Wunder, dass das Exemplar bei der letzten
so ruhig auf dem Finger sitzengeblieben ist. Oder - handelt es sich womöglich gar um derartig naturgetreu gebundene Fliegen ? :) :)


Grüsse
Heinz
von Cactus
09 Mär 2010 00:09
Forum: Aktuell
Thema: Überraschung beim Eisangeln
Antworten: 15
Zugriffe: 3253

Re: Überraschung beim Eisangeln

Hallo, abgesehen von der Grösse des Fisches beeindruckt mich das ordentliche Zurücksetzen dieses Giganten. Man geht mit dem Tier richtig und rücksichtrsvoll um und wartet, bis es sich soweit erholt hat, dass es eine faire Chance zum Überleben hat. Oft sieht man in Filmen das pure Gegenteil. Das Verh...
von Cactus
12 Feb 2010 00:31
Forum: Karpfenangeln
Thema: mit was angelt ihr
Antworten: 4
Zugriffe: 1598

Re: mit was angelt ihr

Wo es möglich ist, mit einer 11ft Klasse 7 Fliegenrute. Da macht Karpfenangeln richtig Spass !
von Cactus
30 Jan 2010 08:54
Forum: Fliegenfischen
Thema: Fliegenfischerkurs
Antworten: 12
Zugriffe: 4824

Re: Fliegenfischerkurs

Ein Kurs ist sicher eine gute Investition. Man lernt sich selbst sonst oft fehlerhaftes Werfen ein. Weil selbst sieht man sich ja nicht. Natürlich geht es auch, wenn man jemand kennt, der es gut kann und es von dem gezeigt kriegt. Nur muss es dann jemand sein, der die entsprechenden didaktischen Fäh...
von Cactus
26 Dez 2009 10:33
Forum: Gerät & Technik
Thema: Teure kleine Rolle
Antworten: 17
Zugriffe: 5593

Re: Teure kleine Rolle

Hallo, manche Sachen machen eben echten Spass und man freut sich daran, wenn man sie in die Hand nimmt. Auch wenn man rational und von der Funktion her deren Anschaffung nicht begründen mag und kann. Oder sich eben eine Begründung sucht, dammit man vor sich selbst die Anschaffung rechtfertigt. In di...
von Cactus
25 Dez 2009 10:29
Forum: No Fishing
Thema: Klimakatastrophe
Antworten: 35
Zugriffe: 7775

Re: Klimakatastrophe

Hallo, ich glaube, dass sich der Mensch in vieler Beziehung überschätzt. Auch in seinem Einfluss auf das Klima. Bei den Veröffentlichungen stehen auch verschiedene Interessen.- und Geschäftsgruppen dahinter. Das gilt für Veröffentlichungen, die den Klimawandel allein dem C0 2 zumessen, genauso wie s...
von Cactus
18 Dez 2009 09:14
Forum: Boots- und Meeresangeln
Thema: Belly Boat an Vereinsgewässern
Antworten: 2
Zugriffe: 2188

Re: Belly Boat an Vereinsgewässern

Hallo Michael, wenn normale Boote erlaubt sind, wird man wahrscheinlich auch gegen Belly Boote nichts haben. Wenn normale Boote nicht erlaubt sind, wird es schwierig werden. Die Gegenargumente, die ihr dann erwarten könnt: Normale Boote sind nicht erlaubt, warum sollen dann Belly Boote erlaubt sein ...
von Cactus
25 Nov 2009 20:25
Forum: No Fishing
Thema: Schweinegrippe
Antworten: 24
Zugriffe: 5936

Re: Schweinegrippe

Das mit dem Unwirksamwerden der Impfung bei Veränderung des Erregers ist so nicht richtig. Da ein H1N1 Virus sich nicht vollkommen verändert, wird zumindest eine Rumpfimmunität /teilweise Immunität zurückbleiben, noch immer besser als gar keine. Es ist aber richtig - wenn man sich gegen Grippe impfe...
von Cactus
25 Nov 2009 13:45
Forum: No Fishing
Thema: Schweinegrippe
Antworten: 24
Zugriffe: 5936

Re: Schweinegrippe

Ich habe mich impfen lassen (zähle zu Risikogruppen) - allerdings mit dem Baxter Impfstoff, der kein Adjuvans und kein Konservierungsmittel enthält. (Lebe in Österreich). Probleme habe ich nicht die geringsten gehabt, nächsten Montag wird die zweite Impfung fällig (nach 3 Wochen). Wie bei jeder Impf...
von Cactus
14 Sep 2009 12:55
Forum: Aktuell
Thema: Weltrekord-Browntrout
Antworten: 17
Zugriffe: 4550

Re: Weltrekord-Browntrout

Weiss nicht, ob sich das posting auf den Fisch aus Österreich bezogen hat,
aber in Österreich gibt es keine Kernkraftwerke - ergo auch keine
derartigen Kühlwasserein- oder Ausläufe.
von Cactus
14 Sep 2009 10:16
Forum: Aktuell
Thema: Weltrekord-Browntrout
Antworten: 17
Zugriffe: 4550

Re: Weltrekord-Browntrout

Zwar nicht ganz so gross, aber immerhin auch 16,5 kg ( etwas über 36 englische Pfund) beträgt das Rekordgewicht einer Bachforelle in Österreich. Dieser Fisch wurde 2007 in der Möll mit der Fluggerte auf Streamer (Lucky Diver) gefangen. Der Fisch war 106 cm lang und hatte einen Bauchumfang von 69 cm....
von Cactus
13 Jul 2009 06:32
Forum: Fliegenfischen
Thema: Kein Karpfenbiss auf Nymphe. Was tun?
Antworten: 7
Zugriffe: 2754

Re: Kein Karpfenbiss auf Nymphe. Was tun?

Hallo, das mit dem Anfüttern bei Karpfen ist schon etwas an der Grenze, aber imho tolerabel, wenn man sie ansonsten nicht zu Gesicht bekommt, weil z.B. das Wasser trübe ist. Die Verhältnisse sind beim Karpfenfischen eben anders als beim Fischen auf Salmoniden. Einerseits vom Gewässer her, anderersei...
von Cactus
02 Jul 2009 15:58
Forum: Fliegenfischen
Thema: Kein Karpfenbiss auf Nymphe. Was tun?
Antworten: 7
Zugriffe: 2754

Re: Kein Karpfenbiss auf Nymphe. Was tun?

Hallo, wenn die Karpfen hoch stehen, wirst du mit der Nymphe keinen Erfolg haben. Alternative ist eine Brotfliege, ev. eine Boiliefliege. Ev. musst du auch ein relativ langes Vorfach verwenden - bei klarem Wasser sind 9 ft für Karpfen schon sehr kurz. Bei Heger gibt es übrigens spezielle Karpfenvorf...
von Cactus
27 Jun 2009 16:48
Forum: Aktuell
Thema: Wo bleiben die Seeadler an Rhein und Sieg?
Antworten: 8
Zugriffe: 2438

Re: Wo bleiben die Seeadler an Rhein und Sieg?

Hallo, was macht man bloss.,wenn die Seeadler lieber Fisch als Kormorane fressen und jagen ? Ist das nicht ein bisschen, wie den Teufel mit dem Beezelbub austreiben ? Ausserdem brauchen Seeadler ein relativ grosses Revier und gar so viele geeignete Habitate gibt es eben nicht. Lasst doch der Natur i...
von Cactus
10 Mai 2009 08:58
Forum: No Fishing
Thema: Schmerz beim Wurm und anderen Wirbellosen
Antworten: 5
Zugriffe: 1527

Re: Schmerz beim Wurm und anderen Wirbellosen

Na ja, vielleicht gibt es bald bei den Ködern Wurmverbot, Madenverbot usw. Muss man den Fischen nachher nur auch noch beibringen, dass sie erartiges grundsätzlch auch nicht fressen. Und ausserdem sollten wir uns noch fragen, ob wir in Zukunft noch Gemüse mit gutem Gewissen essen können, vielleicht e...