Die Suche ergab 241 Treffer

von michael2005
02 Jan 2012 12:27
Forum: Gerät & Technik
Thema: Baitcaster-Rolle
Antworten: 16
Zugriffe: 9640

Re: Baitcaster-Rolle

Hallo, bei dem von die angestrebten WG kommen recht viele Baitcaster in Frage. Man kann durchaus auch günstigere Rollen wie die Abu Orra SX einsetzen, die ich für eine sehr gute Rolle halte, wenn man das PLV mit berücksichtigt. Ich werfe damit sogar problemlos einen Chubby, der um die 4g wiegt. Wenn...
von michael2005
02 Jan 2012 12:06
Forum: Karpfenangeln
Thema: Mono für Karpfen
Antworten: 4
Zugriffe: 3768

Re: Mono für Karpfen

Hallo, also, mit einer 35er liegst du normalerweise immer ganz gut. Es sei denn du hast "schweres Gelände", dann darf es auch gerne dicker sein oder du fischst mit "Floater" - Pose also, dann kann man auch mal auf eine 25er runter gehen. Wichtig ist es auch, die Wurfdistanz zu beachten. Willst du au...
von michael2005
02 Jan 2012 11:31
Forum: Themen aus dem aktuellen Heft
Thema: Heft 01/2012
Antworten: 6
Zugriffe: 9826

Re: Heft 01/2012

Hallo, also das neue Heft hat mir gut gefallen. Die DVD habe ich auch schon zwei mal durch - hat richtig Freude gemacht :!: Beim Schwarzbarscheln zuzuschauen war cool. Für Birger habe ich noch eine Anregung: also, das Hüpfenlassen des Köders unter Hindernisse nennt sich Skipping. Gamakatsu hat dafür...
von michael2005
29 Jun 2011 11:14
Forum: Zander-Forum
Thema: Neuer Dropshothaken von VMC
Antworten: 11
Zugriffe: 5017

Re: Neuer Dropshothaken von VMC

Hallo,

hmm, interessante Teile. Erinnern mich bisl an die Gamakatsu DS Haken, nur das die keine Wirbel haben

Die Idee mit Wirbel gab es bei den Spintech Drillingen schon mal --> http://www.tacklewarehouse.com/BasStar_ ... BSSTH.html

Gruss
Michael
von michael2005
29 Jun 2011 11:11
Forum: Aktuell
Thema: Mick Brown jetzt bei Rapala
Antworten: 18
Zugriffe: 4514

Re: Mick Brown jetzt bei Rapala

Hallo, der gute alte Mick ist zwar sicher bekannt für seine Naturköderangelei, allerdings hat er auch schon immer mit Kunstködern gefischt. Man konnte ihn schon desöfteren beim Zanderangeln mit GuFi oder beim Wobbler und Jerkbaitangeln an Talsperren beobachten. Selbst beim Karpfenangeln macht er ein...
von michael2005
20 Jun 2011 10:39
Forum: Spinnfischen
Thema: Auf Biegen un brechen
Antworten: 5
Zugriffe: 2818

Re: Auf Biegen un brechen

Hallo, die Gerätezusammenstellung ist schonmal OK. Damit kann man zur Not auch kleine bis mittlere Welse drillen, aber es wird dann öfter Probleme geben. Das Schnurdurchscheuern an Steinpackungen kann man durch ein bis anderthalb Meter FC reduzieren. Wenn der Fisch aber wie bei dir schon ein paar Me...
von michael2005
14 Jun 2011 07:45
Forum: Karpfenangeln
Thema: Anfüttern
Antworten: 7
Zugriffe: 3173

Re: Anfüttern

Hallo, da hast du ja schon ein paar Tips zusammen 8) Ein paar günstige Pellets unterschiedlicher Grösse sind nicht allzu teuer und bringen viel Duft ins Wasser. Da braucht es auch keine riesigen Mengen. Du kannst z. B. Forelli Pellets nehmen, die es oft günstig zu kaufen gibt oder schau mal bei Succ...
von michael2005
14 Jun 2011 07:32
Forum: Karpfenangeln
Thema: Stellenwahl beim Karpfenangeln
Antworten: 3
Zugriffe: 2119

Re: Stellenwahl beim Karpfenangeln

Hallo, einige gute Stellen wurden ja schon genannt. Dazu kommen noch Rinnen, Vertiefungen, Krautlöcher, Übergänge von weichem zu hartem Boden... Abhängig von der Jahreszeit und ggf. sogar Tageszeit ist das ganze auch noch - hört sich jetzt aber komplizierte an, als es ist. Vieleicht sagt du einmal, ...
von michael2005
14 Jun 2011 07:14
Forum: Aktuell
Thema: Was unterscheidet eine Gute Buhne von einer Normal Guten?
Antworten: 4
Zugriffe: 1614

Re: Was unterscheidet eine Gute Buhne von einer Normal Guten

Hallo, so pauschal kann man das gar nicht beantworten. Allerdings, das hast du ja schon selbst bemerkt, halten sich Barsche auch in flachen Buhnen auf - selbst, wenn die Sonne brennt. Die kleinen Stachler sind nämlich nicht so empfindlich gegen die Sonne, wie die grossen Verwandten. Wichtig für die ...
von michael2005
06 Jun 2011 14:18
Forum: Hecht-Forum
Thema: Unter den Überhängen - da stehn sie!
Antworten: 28
Zugriffe: 9031

Re: Unter den Überhängen - da stehn sie!

Hallo,

@Ronny, ich glauber der ging dann als Hurrican des Jahres durch oder? :lol:
Also ich glaube, ich bräuchte nach so einem Tag nen Seelenklempner :shock:
ja, ja, Stein- und Stockfische können grausam sein...

Gruss
Michael
von michael2005
06 Jun 2011 13:49
Forum: Hecht-Forum
Thema: Unter den Überhängen - da stehn sie!
Antworten: 28
Zugriffe: 9031

Re: Unter den Überhängen - da stehn sie!

Hallo, ok 8) @Ronny und 1980ba, wer mag darf auch gerne so viele Illex, Lucky Craft, Megabass & Co. "weghängen", wie er möchte. In "Minenfeldern" werde ich trotzdem lieber Plagiate einsetzen - so als "Plagiator" sozusagen. Dann brauche ich am Ende nicht zu japsen, wenn dann mal ein paar Euronen häng...
von michael2005
06 Jun 2011 10:57
Forum: Hecht-Forum
Thema: Unter den Überhängen - da stehn sie!
Antworten: 28
Zugriffe: 9031

Re: Unter den Überhängen - da stehn sie!

Hallo, jo 8) die Hechte sind z. Zt. gerne in Deckung, nahe am Ufer. Unterspülte Uferkanten sind erfolgversprechend und auch das ganz dichte Anwerfen ist oft einfach - wenn der Uferbewuchs nicht bis ins Wasser ragt. Bäume und Sträucher, die über das Wasser Hängen sind auch immer einen Versuch wert. W...
von michael2005
01 Jun 2011 12:27
Forum: Karpfenangeln
Thema: Karpfenkillen in Australien
Antworten: 13
Zugriffe: 5647

Re: Karpfenkillen in Australien

Hallo, na ja @Holland, da wird schon geschriehen, wenn da etwas im Argen liegt. Cormorane werden bei Überpopulation geschossen, Bisamratten mit entsprechenden, schnell tötenden Fallen bejagt oder manchmal auch geschossen. Eine "Fehlerquote" gibt es da natürlich. Das läst sich leider nicht vermeiden....
von michael2005
01 Jun 2011 12:10
Forum: Karpfenangeln
Thema: Karpfenkillen in Australien
Antworten: 13
Zugriffe: 5647

Re: Karpfenkillen in Australien

Hallo, da fällt einem wirklich nix mehr ein :evil: Hoffentlich schlägt dem Idioten mal einer den Schädel ein... Das ist ein absolut seltsames Phänomen bei den Anglern aus den USA oder auch Australien. Mit den "Sportfischen" wie Largemouth oder Baramundi etc. gehen die teilweise fast schon übermässig...
von michael2005
01 Jun 2011 07:26
Forum: Aktuell
Thema: Matt Hayes ausgeraubt
Antworten: 12
Zugriffe: 2825

Re: Matt Hayes ausgeraubt

Hallo, na kann der gute, alte Matt dem Danny Fairbrass ja die Hand geben. Der ist auch schon zwei mal "ausgeräumt" worden". Waren da evtl. entnervte Ehefrauen die Drahtzieher... 8) :lol: Na aber Scherz beiseite, sowas ist schon ätzend. Man stelle sich einmal vor, da will man seinen Krempel für eine ...